Bild Dossiermarke
Landessynode 2011

Prof. Fermor: Horizont der Herausforderungen

Landessynode 2011: Gotthard Fermor LupeLandessynode 2011: Gotthard Fermor

Über das Verhältnis der kirchlichen Berufe zueinander und miteinander sprach Professor Dr. Gotthard Fermor, Direktor des Pädagogisch-Theologischen Instituts (PTI) der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR), vor der Landessynode 2011.

 

„Kirchliche Berufe – der eine Dienst und die vielen Ämter“ lautete der Titel des Vortrags. Aktueller Anlass sei auch die Diskussionsvorlage über die Personalplanung. Aber „meine Aufgabe heute ist es nicht, in diese Vorlage einzuführen, dazu gibt es andere Orte, sondern auf die theologischen Grundfragen einzugehen im Horizont gegenwärtiger Herausforderungen“, erläuterte Fermor.

Zum Nachlesen: der Vortrag von Prof. Dr. Gotthard Fermor

O-Töne Vortrag Prof. Dr. Gotthard Fermor

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Donnerstag, 7. Juli 2011. Die letzte Aktualierung erfolgte am Donnerstag, 4. August 2011. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 

ekir.de/pas / 07.07.2011



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.