Landessynode 2016

Seite vorlesen lassen

Twitter

Facebook-Gruppe zur Landessynode

Für Facebook-Mitglieder die Gruppe zur Landessynode   

> weitere Informationen

Landessynode 2016

Videos

Artikelbild

Live-Video-Archiv

Die Synode ist beendet. Alle live übertragenen Plenarsitzungen und Pressekonferenzen werden auf dieser Seite im Archiv bereit gehalten.


mehr

Wortmeldung: Jutta Mack

Die Diplom-Dolmetscherin hat über viele Jahre in europäischen Institutionen gearbeitet und berichtete der Synode über ihre Erfahrungen unter dem Motto der Landessynode 2016: "Weite"  


mehr

Wortmeldung: Stephanie Schönborn

Die Grundschullehrerin aus der Kirchengemeinde Derschlag, die zum Kirchenkreis An der Agger gehört, hat ihre Andacht dem Thema "Weite wirkt: befreiend - bewegend - einladend - fairwandelnd" gewidmet.


mehr

Wortmeldung: Marion Greve

Die Superintendentin des Kirchenkreises Essen hat in ihrer Wortmeldung das Motto der diesjährigen Landessynode "Weite wirkt" aufgegriffen.


mehr

Video Ökumenische Visite - Bekräftigung des Abschlussberichts

Die Landessynodalen bekräftigen mit Gesang und Gebet den Abschlussbericht zur Ökumenischen Visite. 


mehr

Vortrag von Prof. Dr. David Elcott

Der Professor of Practice in Public Service and Leadership an der New York University hat vor der Synode eine bewegende Rede gehalten. Thema: Notwendige (und Not-wendende) Erinnerungen


mehr

Andacht Dr. Claudia Währisch-Oblau

Zu einem optimistischen Blick in die Zukunft der Kirche hat die Leiterin der Abteilung Evangelisation in der Vereinten Evangelischen Mission die Mitglieder der Synode in ihrer Andacht ermutigt.


mehr

Andacht Dr. Kakule Molo

Als Zeugnis der Verbundenheit in der Mission Gottes habe er die Einladung zur Landessynode empfunden, sagte der Präsident der Baptistischen Kirchen in Zentralafrika (CBCA) zu Beginn seiner heutigen Andacht.


mehr

Im ökumenischen Spiegel

Die Evangelische Kirche im Rheinland ließ sich den Spiegel vorhalten: Mitglieder ihrer Partnerkirchen besuchten sie, fragten, wie sie zukunftsfest gestaltet werden kann. Jetzt stellten zwei Teilnehmende der Ökumenischen Visite der Landessynode ihre Eindrücke vor.


mehr

Wortmeldung: Dr. Axel Epe

Der Jurist aus Düsseldorf, der in der Kirchengemeinde Erkrath Vorsitzender des Presbyteriums ist, hat die Synode auf eine virtuelle Reise geschickt - zum Nachdenken.


mehr

Wortmeldung: Bischof Sándor Zán-Fábián

Der Bischof der  reformierten Kirche der Karparto-Ukraine berichtet von der Situation der Flüchtlinge in seinem Heimatland.


mehr

Präsesbericht Teil 4

Präses Manfred Rekowski hat der Synode den Bericht über die für die Kirche bedeutsamen Ereignisse erstattet. Teil 4: Wie wir hoffen: "Befreiende Reformation"


mehr

Präsesbericht Teil 3

Präses Manfred Rekowski hat der Synode den Bericht über die für die Kirche bedeutsamen Ereignisse erstattet. Teil 3: Wie wir als Kirche - zwischen Weite und Begrenztheit - wirken


mehr

Präsesbericht Teil 2

Präses Manfred Rekowski hat der Synode den Bericht über die für die Kirche bedeutsamen Ereignisse erstattet. Teil 2: Wie wir herausgefordert werden


mehr

Präsesbericht Teil 1

Präses Manfred Rekowski hat der Synode den Bericht über die für die Kirche bedeutsamen Ereignisse erstattet. Teil 1: Was wir glauben: Wo der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit.


mehr

Andacht von Pfarrer Dr. Heiner Süselbeck

In seiner Andacht hat Heiner Süselbeck Christinnen und Christen aufgerufen, sich aktiv an der Lösung der bedrängenden Fragen der Gegenwart zu beteiligen.


mehr

Impression aus dem Eröffnungsgottesdienst

Begleitet vom Gospelchor Bad Neuenahr und dem Bläserensemble Con Spirito feiern die Synodalen Gottesdienst


mehr

Pfarrerin Barbara Schwahn predigt im Eröffnungsgottesdienst

Am Beispiel der Heiligen Drei Könige macht die Predigerin deutlich, dass Fremde – damals wie heute –  anderen die Augen öffnen und den Spiegel vorhalten.


mehr
Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.