Landessynode 2017
Twitter

Facebook-Gruppe zur Landessynode

Für Facebook-Mitglieder die Gruppe zur Landessynode   

> weitere Informationen

Landessynode 2017

Videos

Präses Manfred Rekowski zieht Bilanz

Auf der Abschluss-Pressekonferenz fasst der Präses Manfred Rekowski die wichtigsten Ereignisse der Synode zusammen.


mehr

Andacht: Pfarrerin Antje Menn

Thema der Morgenandacht der Pfarrerin aus Remscheid ist "Sola gratia", nach Hause kommen.


mehr

Wortmeldung Thomas Hoffmarck

Thomas Hoffmarck sitzt nach einem Unfall vor 27 Jahren im Rollstuhl und er ist Extremsportler. „Gott hat mir meine Kraft gegeben“, sagt er vor der Landessynode.


mehr

Wortmeldung Philipp Leibner

Das Reformationsjubiläum ist fürden Aachener Maschinenbaustudent Philipp Leibner Denkanstoß und Einladung, sich über seinen Glauben, seine persönlichen Werte und Ziele zu vergewissern. 


mehr

Andacht von Gert Ulrich Brinkmann

„Boh, glaub‘se, ich sach Sie!“: Mitten ins Ruhrgebiet hat Pfarrer Dr. Gert Ulrich Brinkmann das reformatorische „sola fide“ (allein der Glaube) in seiner Andacht vor der Landessynode 2017 geholt.


mehr

Uraufführung "Ich bin vergnügt, erlöst, befreit"

Matthias Nagels für die Landessynode komponierte Psalmkantate singt der Chor im Jazz-Waltz-Rhythmus. Lang anhaltender Beifall am Ende, Lachen und Fröhlichkeit auch beim Verlassen der Kirche - ich bin vergnügt, erlöst, befreit.


mehr

Wortmeldung von Claudia Mahlzahn

Die Gefängnispfarrerin aus Köln spricht vor der Landessynode 2017 über Gnade.


mehr

Finanzbericht von Oberkirchenrat Bernd Baucks

Die rheinische rechnet für 2017 mit einem Kirchensteuerverteilbetrag in Höhe von 717 Millionen Euro. In der Schätzung werde von einer „Seitwärtsbewegung der Kirchensteuerentwicklung“ ausgegangen, sagte Oberkirchenrat Bernd Baucks, Leiter der Abteilung „Finanzen und Vermögen“, in seinem Finanzbericht vor der Landessynode. 


mehr

Wortmeldung Grit de Boer

Die Bonner Diakonie-Pfarrerin spricht vor der Landessynode 2017.


mehr

Vorstellung Dr. Johann Weusmann

Vizepräsident Dr. Johann Weusmann kandidiert für die Leitung der Abteilung 4, Recht und Politik.


mehr

Vorstellung Dr. Susanne Wolf

Pfarrerin Dr. Susanne Wolf kandidiert für die Leitung der Abteilung 1, Theologie und Ökumene.


mehr

Vorstellung Barbara Rudolph

Oberkirchenrätin Barbara Rudolph kandidiert für die Leitung der Abteilung 1,  Theologie und Ökumene.


mehr

Vorstellung Christoph Pistorius

Vizepräses Christoph Pistorius kandidiert für die Leitung der Abteilung 2, Personal.


mehr

Pressekonferenz Dienstag Teil 2: Ankündigung 500 Jahre Evangelische Kirchenmusik

Landeskirchenmusikdirektor Ulrich Cyganek stellt in der Pressekonferenz das Konzert "500 Jahre evangelische Kirchenmusik" vor. In fünf Viertelstunden gibt es eine musikalische Reise durch fünf Jahrhunderte Kirchenmusik - am Mittwoch in der Martin-Luther-Kirche in Bad Neuenahr.


mehr

Pressekonferenz Dienstag Teil 1: Eröffnung der Reformatorinnen-Ausstellung

Die Ausstellung "Reformatorinnen" würdigt bedeutende Frauen der Reformation. Sie iat ein Beitrag der Evangelischen Kirche im Rheinland zum Reformationsjubläum 2017. Bei einer Pressekonferenz am Dienstag wurde sie auf der Landessynode 2017 offiziell eröffnet.  


mehr

Eröffnungsgottesdienst zum Mitfeiern

Erstmalig in ganzer Länge online abrufbar: der Eröffnungsgottesdienst der Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland.


mehr

Andacht Darwin Lumbantobing aus Indonesien

Der Leitende Geistliche der "Huria Kristen Batak Protesten" aus Indonesien hält eine Andacht vor der Synode in Bad Neuenahr.


mehr

Wortmeldung Jan-Gerd Heetderks

Jan-Gerd Heetderks spricht auf der Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland 2017. Der evangelische Gefängnisseelsorger berichtet von Gnade, Neuanfängen und Liebe, die größer ist als alle Vernunft.


mehr

Andacht Bischof Franz-Josef Overbeck

Bischof Franz-Josef Oberbeck (Bistum Essen) hält auf der Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland eine Morgenandacht.


mehr

Teil IV: "Christsein in der umerlösten Welt - 'vergnügt, erlöst und befreit'"

Präses Manfred Rekowski hält vor der Landessynode gemäß Artikel 139 der Kirchenordnung den „Bericht über die für die Kirche bedeutsamen Ereignisse“.


mehr

Teil III: "Reformatorische Perspektiven für ein Handeln in der Welt"

Präses Manfred Rekowski hält vor der Landessynode gemäß Artikel 139 der Kirchenordnung den „Bericht über die für die Kirche bedeutsamen Ereignisse“.


mehr

Teil II: "Kirche - Gemeinschaft der Befreiten"

Präses Manfred Rekowski hält vor der Landessynode gemäß Artikel 139 der Kirchenordnung den „Bericht über die für die Kirche bedeutsamen Ereignisse“.


mehr

Teil I: "Alles nur geschenkt - oder: Glaube befreit, bewegt und verändert"

Präses Manfred Rekowski hält vor der Landessynode gemäß Artikel 139 der Kirchenordnung den „Bericht über die für die Kirche bedeutsamen Ereignisse“.


mehr

Hessens Kultusminister R. Alexander Lorz würdigt die Reformation als prägende Kraft

Aus säkularer Perspektive könne man „wahrlich dankbar sein für so manche Frucht des Reformationsgeschehens, die unser Gemeinwesen bis heute prägt und – das ist zumindest anzunehmen – auch weiterhin dauerhaft prägen wird“, sagte der hessische Kultusminister R. Alexander Lorz (CDU) in einem Grußwort vor der Landessynode.


mehr

Saarländischer Bildungsminister Ulrich Commerçon lobt Unterstützung durch rheinische Kirche

Der saarländische Bildungs- und Kulturminister Ulrich Commerçon hat die rheinische Kirche für ihre Unterstützung bei der Bewältigung der Flüchtlingszuwanderung und bei der Bekämpfung der Langzeitarbeitslosigkeit im Saarland gelobt. 


mehr

Rheinland-pfälzischer Wissenschaftsminister Konrad Wolf beklagt Werteverfall

Der rheinland-pfälzische Wissenschaftsminister Konrad Wolf (SPD) hat einen zunehmenden Werteverlust in der Gesellschaft beklagt. Die Perspektiv- und Hoffnungslosigkeit der Menschen nehme immer mehr zu, sagte Wolf in einem Grußwort vor der rheinischen Landessynode. 


mehr

Ruhr-Bischof Franz-Josef Oberbeck: „Als Christen sind wir nur gemeinsam stark"

Der Essener Bischof Franz-Josef Overbeck sieht die Kirchen im Reformationsjahr an der Schwelle zu einer neuen Gemeinsamkeit im Glauben.


mehr

Vergnügt, erlöst, befreit - ein neues Lied zum Reformationsjahr

Im Eröffnungsgottesdienst der Landessynode 2017 gab es eine musikalische Besonderheit: Erstmals sang die Synodalgemeinde das Psalmgedicht „Ich bin vergnügt, erlöst, befreit“ von Hanns Dieter Hüsch.


mehr

NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft dankt für Flüchtlingshilfe aus den Kirchen

„Vielfalt ist unsere Stärke“, unterstrich die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Hannelore Kraft in ihrem Grußwort vor der rheinischen Landessynode. Mit Zuversicht blicke sie auf die kommenden Herausforderungen.


mehr

Präses Annette Kurschus: „Wir rennen keinem Rattenfänger hinterher“

Die Kirche hat nach Ansicht der westfälischen Präses Annette Kurschus die Aufgabe, Zukunftsängsten in der Gesellschaft mit ihrer hoffnungsvollen Botschaft entgegenzutreten.


mehr

Ökumenische Tauferinnerung

Der Eröffnungsgottesdienst der Landessynode war erstmals ökumenisch geprägt. Mitwirkende anderer Konfessionen beteiligten sich an dem ökumenischen Taufgedächtnis.


mehr

Präses Manfred Rekowski ruft zu Beginn der Landessynode zu trotzigem Gottvertrauen auf

 Präses Manfred Rekowski hat im Eröffnungsgottesdienst der Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland zu einem „trotzigen Gottvertrauen“ und einer „kühnen Zuversicht in das Leben“ aufgerufen, auch wenn die täglichen Erfahrungen von Leid, Elend und Gewalt eine andere Haltung nahelegten.


mehr
Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.