EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
Kirchenleitung

Vizepräsident i.R. Christian Drägert

Ehemaliger Leitender Jurist der rheinischen Kirche: Vizepräsident i.R. Christian Drägert. LupeEhemaliger Leitender Jurist der rheinischen Kirche: Vizepräsident i.R. Christian Drägert.

Von 1997 bis 2013 war Christian Drägert Vizepräsident der Evangelischen Kirche im Rheinland, also der Leitende Jurist und damit Leiter des Landeskirchenamtes. Gleichzeitig leitete er die Abteilung V (Recht und Politik).

Geboren 1946 in Cuxhaven, studierte Christian Drägert zunächst evangelische Theologie in Hamburg und schloss dieses Studium mit dem Fakultätsexamen ab. Danach studierte er Rechtswissenschaften. 1981 wurde Drägert Landeskirchenrat in der Evangelischen Kirche im Rheinland und arbeitete dort in verschiedenen Dezernaten des Landeskirchenamtes.

Drägert war bis 2015 Mitglied des Aufsichtsrats (früher Verwaltungsrat) des Gemeinschaftswerks der Evangelischen Publizistik (GEP).  Bis zum 1. November 2012 engagierte er sich als stellvertretender Vorsitzender des Präsidiums der Union Evangelischer Kirchen (UEK).

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de / neu / 20.02.2015



© 2016, Evangelische Kirche im Rheinland – EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung