Dem Glauben Raum geben (2015)

Neue und renovierte evangelische Kirchen und Gemeindehäuser: die Multimediastory "Dem Glauben Raum geben"

Fundraising & Bauförderung

Informationen zu Fundraising & Bauförderung

Kalender

Dauerausstellung "Gelebte Reformation"
Ausstellung zur Barmer Theologischen Erklärung

Wuppertal: Gemarker Kirche
Treffen für theologische Bloggerinnen und Blogger
Essen: Haus der Evangelischen Kirche Essen
Service

Innenraum der Kölner Christuskirche

Spirituelles Zentrum

Christuskirche der Evangelischen Gemeinde Köln

Die Evangelische Gemeinde Köln hat sich in mehrjähriger Projektarbeit für einen Neubau des Kirchenschiffes der Christuskirche entschieden. Es ist jetzt das Herzstück eines Bau-Ensembles, das sich an den historischen Kirchturm anschließt. 

Die Gemeinde plante zunächst die gottesdienstliche Nutzung der Christuskirche zu reduzieren. Anstelle des Kirchenschiffes sollten Wohnungen und Geschäftsräume entstehen. Während der Planungsphase wurde aber die Bedeutung der Christuskirche gerade als spirituelles Zentrum für den Stadtteil erkannt.

Daraufhin erweiterte man den Planungsauftrag an die Arbeitsgemeinschaft Hollenbeck-Architektur und Maier-Architekten, beide Köln, um den Neubau der Christuskirche. Die neue Christuskirche wurde am 25. September 2016 mit einem Festgottesdienst feierlich eingeweiht.

Am neugotischen Turm der Christuskirche ist jetzt ein Architektur-Ensemble aus historischer Bausubstanz, neuem Kirchenschiff mit rund 200 Plätzen, modernen Gemeinderäumen sowie Mietwohnungen, Büroflächen, einer Tiefgarage und einem neuen Gemeindegarten zu sehen. Der denkmalgeschützte Turm von 1894 mitsamt der inneren Orgelempore sowie das ebenfalls denkmalgeschützte Basement, das zuvor als Veranstaltungsraum diente, blieben erhalten. Der aus dem Jahre 1951 stammende Nachkriegsbau, entstanden in Zeiten geringer finanzieller Möglichkeiten, wurde abgerissen.

Zum neuen Bild gehören zwei Gebäudeflügel, die sich zum Stadtgarten hin öffnen. Fensterflächen öffnen das Kirchenschiff sowohl zum Stadtgarten als auch zum Kaiser-Wilhelm-Ring. Außerdem wurde ein Rosettenfenster des neugotischen Kirchturms von 1894 freigelegt.

Die Kölner Christuskirche mit Gebäudeflügeln Die Kölner Christuskirche mit Gebäudeflügeln

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de/bauberatung / Fotos: MAIER ARCHITEKTEN / 18.08.2017



© 2018, Bauberatung der Evangelische Kirche im Rheinland – EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.