Losung

für den 24.10.2019

Du hast Menschen über unser Haupt fahren lassen, wir sind in Feuer und Wasser gekommen. Aber du hast uns herausgeführt und erquickt.

Psalm 66,12

Spenden
Bonn-Evangelisch
Bonn-Evangelisch

Evangelische Kirche in Bonn und der Region.

mehr
PROtestant
PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

mehr
Service

Lesung mit Margarete C. Scheuvens

Dem Wunder leise begegnet

Glauben Sie an Wunder? Mit dieser Frage eröffnete Margarete C. Scheuvens Ihre Lesung. Ungefähr 30 Zuhörerinnen und Zuhörer waren an diesem letzten Abend im September in den Kirchenpavillon gekommen.

Margarete C. Scheuvens bei Ihrer Lesung im Kirchenpavillon (Foto: KJu) Margarete C. Scheuvens bei Ihrer Lesung im Kirchenpavillon (Foto: KJu)

Ein unverhofftes Glück, eine wundersame Fügung oder eine besondere Begegnung: Das Buch von Margarete C. Scheuvens ist voll von solchen Geschichten. Da ist die Patientin auf der Palliativstation, die großes Glück und Zufriedenheit verströmt, der einsame Mann, der durch glücklichen Zufall noch einmal eine große Liebe findet oder die Arbeiterin, die um haaresbreite einem tödlichem Unfall entgeht. 

Es sind Geschichten, die zu Herzen gehen und die Zuhörerinnen und Zuhörer mit einem glücklichen, vielleicht auch nachdenklichen Lächeln an diesem Abend nach Hause gehen lassen.

Die Autorin Margarete C. Scheuvens ist als Klangtheratpeutin, gefördert von der Stiftung Krankenhausseelsorge, auf der Palliativstation der Uniklinik Bonn aktiv.

Das hübsch gestaltete Büchlein "Dem Wunder leise begegnen"  ist im Eschbach Verlag erschienen und für 12 Euro im Buchhandel erhältlich.

 

 

KJu / 01.10.2019



© 2019, Stiftung Krankenhausseelsorge Bonn
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung