Losung

für den 23.11.2020

Ich wohne in der Höhe und im Heiligtum und bei denen, die zerschlagenen und demütigen Geistes sind, auf dass ich erquicke den Geist der Gedemütigten und das Herz der Zerschlagenen.

Jesaja 57,15

Spenden
Bonn-Evangelisch
Bonn-Evangelisch

Evangelische Kirche in Bonn und der Region.

mehr
PROtestant
PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

mehr
Service

Stiftung Krankenhausseelsorge Bonn

Artikelbild

Ein besonderer Arbeitsplatz: Interview mit zwei Seelsorgerinnen auf der Palliativstation

„Nichts ist selbstverständlich“, sagt Catharina Scheuvens. Sie ist evangelische Seelsorgerin in der Bonner Robert Janker Klinik. 


mehr

Artikelbild

Abschied und neue Gesichter

„In heutiger Zeit sind wir in zunehmendem Maße auf die Hilfe und Unterstützung von ehrenamtlich tätigen Personen angewiesen. Dieses Engagement ist nicht selbstverständlich und bedarf großer Anerkennung.“


mehr

Artikelbild

Geoartikel: Aus dem Inneren einer Coronaklinik

Im Sommer dieses Jahres begleitete ein Team der Zeitschrift GEO mehrere Wochen den Alltag auf der Corona-Station der Universitätsklinik Bonn.


mehr

Artikelbild

Im Herbst Kraft tanken

Der frühe Morgen ist noch dunkel, das Licht bricht sich erst langsam Bahn. Ich nehme Abschied von einem Sommer, der so ganz anders war als gewohnt. 


mehr

Artikelbild

Im Blick behalten

Die ersten Schritte in einen unbekannten Raum mit fremden Menschen. Meine Blicke streifen ruhelos herum und finden keinen Halt.


mehr

Artikelbild

Klinikseelsorge unter Covid 19 - Erfahrungen in der Bonner Uniklink

Nach 27 Jahren als Klinikpfarrer mache ich seit Mitte März plötzlich ganz neue Erfahrungen. Das, was das Wichtigste war in meinem Beruf, nämlich den Menschen nahe zu sein, soll plötzlich schädlich, ja gefährlich sein?


mehr

Artikelbild

Angst und Zuversicht

Wenn mir die Angst im Nacken sitzt, fühle ich mich wie gelähmt. Und wie vor einer Wand – jeder Ausweg versperrt, die Wand wie eine Verkörperung meiner Angst.


mehr

Artikelbild

Schöne Töne im Gemeinschaftskrankenhaus

Kein Besuch, wenig Ablenkung: Wer zu Zeiten der Corona-Pandemie im Krankenhaus liegen muss, hat es besonders schwer.


mehr

Artikelbild

Distanz und Nähe

Bei einem Besuch erzählt mir ein 97jähriger Patient von der Verabredung, die er mit seiner Frau getroffen hat. Immer wenn sie voneinander getrennt sind, sprechen sie um neun Uhr abends ein Gebet und denken aneinander.


mehr

Artikelbild

Unsere Zeit in Gottes Händen

Wir erleben außergewöhnliche Zeiten. Vor allem den Pflegerinnen und Pflegern, den Ärztinnen und Ärzten und allen, die in den Krankenhäusern mit Mut und Besonnenheit ihren Dienst verrichten, fordern sie vieles ab.


mehr

Artikelbild

Mit dem Wind, wider den Sturm …

John Lewis, amerikanischer Bürgerrechtler und Kongress-Abgeordneter war vier Jahre alt, als er dies erlebte:


mehr

Artikelbild

Zwei Kerzen

Zwei Kerzen habe ich in unserer Klinikkirche angezündet.
Warum zwei Kerzen?


mehr

Artikelbild

Organtransplantation aus Sicht eines Klinikseelsorgers

Seit 26 Jahren bin ich Pfarrer an der Bonner Universitätsklinik. In meinem Dienst  begegnet mir das Thema Organtransplantation immer wieder ganz konkret, als Schicksalsfrage für viele Menschen.


mehr

Artikelbild

Seelsorgekurs für Ehrenamtliche

Gehen Sie gern in Kontakt mit Menschen? Suchen Sie eine sinnvolle Aufgabe im Ehrenamt? Im Februar 2020 beginnt ein neuer Ausbildungskurs für Ehrenamtliche in der Seelsorge im Krankenhaus.


mehr

Artikelbild

"Wir brauchen Sie glücklicherweise noch nicht!"

Unterstützt von der Stiftung Krankenhausseelsorge ist Pfarrerin Brigitte Sondermeier als Seelsorgerin in der Bonner Kinderklinik aktiv. Was macht diesen Dienst aus? Lesen Sie die Geschichte einer besonderen Begegnung.


mehr

Artikelbild

Dem Wunder leise begegnet

Glauben Sie an Wunder? Mit dieser Frage eröffnete Margarete C. Scheuvens Ihre Lesung. Ungefähr 30 Zuhörerinnen und Zuhörer waren an diesem letzten Abend im September in den Kirchenpavillon gekommen.


mehr

Artikelbild

Liebe Leserin, lieber Leser

vielleicht haben Sie ja auch schon einmal die Erfahrung gemacht: In Zeiten der Krankheit tut es gut, wenn jemand da ist, der zuhört, ermutigt oder tröstet.


mehr

Artikelbild

Neues Vorleseprojekt im Krankenhaus St. Elisabeth

Vorgelesen zu bekommen macht Freude. Selbst vorzulesen ebenso. Das führte zu der Idee, in einem Krankenhaus regelmäßig vorzulesen und für ein wenig Ablenkung und Freude zu sorgen.


mehr

Artikelbild

Mit Klängen Sternenstaub in den Alltag von Palliativpatienten streuen

Finanziert durch die Stiftung Krankenhausseelsorge besucht die Klangtherapeutin Catharina Scheuvens seit Juli 2016 regelmäßig die Palliativstation in der Bonner Universitätsklinik. Hier schildert sie ihre Eindrücke:


mehr

Artikelbild

Eine Begegnung in der Kinderklinik

Es geht um Mut und Zuversicht. Pfarrer Ralf Ramacher ist Seelsorger an der Kinderklinik in Bonn und erzählt eine berührende Geschichte von seinen Erfahrungen mit Kindern im Krankenhaus:


mehr

Artikelbild

An den Grenzen des Lebens

Von der bekannten Bonner Dialogreihe „Medizin und Theologie im Gespräch“ gibt es nun zentrale Beiträge erstmals zusammengestellt in einem bemerkenswerten Buch. Lesen Sie hier eine Besprechung:


mehr
 


© 2020, Stiftung Krankenhausseelsorge Bonn – EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung