Gruppen und Kreise in Brück

Wir haben viele Gruppen und Kreise direkt in der Nähe in Brück, bei denen Mitmachen gefragt ist.

mehr
Gruppen und Kreise in Merheim

Wir haben viele Gruppen und Kreise direkt in der Nähe in Merheim, bei denen Mitmachen gefragt ist.

mehr
Gemeindebote

Unseren Gemeindebrief finden Sie hier zum Download.

mehr
Aktueller Gottesdienst

21. So. n.Trinitatis
24. Oktober 2021    
10:30 Uhr
Pfarrerin MacDonald
Petruskirche Merheim

ab 17 Uhr online
https://www.youtube.com/channel/UCKsc1oWK0f5hJ06eg7KfWMA

mehr
Kirchenchor der Ev. Gemeinde Köln-Brück-Merheim

Hier finden Sie Informationen über unseren Kirchenchor und die aktuellen Termine für die einzelnen Projekte unter ChorAktuell.

mehr
Service

sn Bild-LupeSteve Nobles - Bethany Barber - Wolfgang Günther

Kultur in der Johanneskirche

SommerKulturLabor 1

Am Dienstag, den 6. August 2019 in der Johanneskirche, Am Schildchen 15, 51109 Köln, um 20.00 Uhr und 21.00 Uhr.
Jede volle Stunde 30 - 40 Minuten Kulturprogramm
Eintritt frei, Spende erbeten
Open-Air-Veranstaltung im Atrium - nicht Barriere frei
bei Regen in der Kirche - Barriere frei

Plakat zum SommerKulturLabor 1 Plakat zum SommerKulturLabor 1

Plakat SommerKulturLabor 1 - 2019 - hier Download

Um 20 Uhr werden Lieder aus dem Musical „Starstruck“, das gerade entsteht, zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Von und mit Steve Nobles (Komponist und Pianist) und Bethany Barber (Autorin und Sängerin).

Um 21 Uhr liest Wolfgang Günther aus dem Werk der auch „Schlesischer Schwan“ genannten Autorin Friederike Kempner (1828-1904).
Wolfgang Günther ist Mitglied des old-school-Ensembles des Schauspiel Köln.

Das SommerKulturLabor findet jährlich statt und verbindet mehrere kurze, kontrastierende Kultursets an einem Abend miteinander. Wie aus dem Titel „Labor“ ersichtlich, liegt ein Schwerpunkt auf dem spielerischen und experimentellen Umgang mit Kultur. Profis und engagierte Laien treten aktiv mit- und nebeneinander auf und haben in den Pausen die Möglichkeit, sich und das Publikum näher kennen zu lernen.

Das erste SommerKulturLabor 2019 startet mit einer Ortspremiere: Zum ersten Mal wird bei gutem Wetter das schöne Atrium der Johanneskirche für eine Open-Air-Kulturveranstaltung genutzt.

Steve Nobles ist im amerikanischen Bible Belt geboren. Er war Mitglied im Bonner Improvisationstheater“Springmaus“, Künstlerischer Leiter mehrerer Festivals in Irland und Köln und arbeitet als Komponist, Arrangeur, Schauspieler und Sprecher. Außerdem spielt er als Ersatz-Organist in der Petruskirche/Merheim und der Johanneskirche/Brück.

Bethany Barber ist geboren und aufgewachsen in der USA. Sie ist klassisch ausgebildet und hat an der renommierten Indiana University Jacobs School of Music in Operngesang promoviert. Heute singt sie aber querbeet alles von Musicals und Jazz bis hin zu Mozart und Madonna sowie alles dazwischen.

Wolfgang Günther war über 30 Jahre als Darsteller und Spielleiter im Schultheater tätig und beschäftigte sich in verschiedenen Projekten mit dem Zusammenspiel von Sprache und Improvisierter Musik (u.a. im Bull‘s Eye Ensemble). Friederike Kempner, aus deren Werk er liest, entpuppt sich mit manch ungewöhnlicher Wortwahl, übertriebener dramatischer Zuspitzung und wagemutigen Reimen in vielen ihrer Gedichte als Meisterin des unfreiwilligen Humors.

Aktuelle Infos: www.ekir.de/brueck-merheim/kulturelle-veranstaltungen

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

23.07.2019



© 2021, Evangelische Kirchengemeinde Köln-Brück-Merheim
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.