Gruppen und Kreise in Brück

Wir haben viele Gruppen und Kreise direkt in der Nähe in Brück, bei denen Mitmachen gefragt ist.

mehr
Gruppen und Kreise in Merheim

Wir haben viele Gruppen und Kreise direkt in der Nähe in Merheim, bei denen Mitmachen gefragt ist.

mehr
Gemeindebote

Unseren Gemeindebrief finden Sie hier zum Download.

mehr
Besondere Veranstaltungen

Hier finden Sie aktuelle Informationen aus unserem Gemeindeleben.

mehr
Kirchenchor der Ev. Gemeinde Köln-Brück-Merheim

Hier finden Sie Informationen über unseren Kirchenchor und die aktuellen Termine für die einzelnen Projekte unter ChorAktuell.

mehr
Service

Bodenbild Ein Bodenbild hilft beim Nachdenken über die eigene Biografie und die Deutung des eigenen Lebensweges. Ein Licht symbolisiert die „Leuchtspur“ Gottes im persönlichen Leben.

Nachlese von Veranstaltungen

Glaubenskurs an der Johanneskirche

Seit ca. fünf Jahren wird in der EKD und in unserer Landeskirche das Projekt ERWACHSEN GLAUBEN entwickelt. Es ist ein interessantes Instrument, um mit Menschen in unterschiedlicher Nähe und Distanz zu Kirche und Glauben über das Christsein ins Gespräch zu kommen. Auf der Grundlage dieses Projektes entwickelten sich die Glaubenskurse, wobei die EKD den Gemeinden 9 Grundmodelle zur Auswahl überließ.

In unserer Gemeinde kam bald der Wunsch auf, auch einen Glaubenskurs durchzuführen, und es bildete sich eine Arbeitsgruppe unter Leitung von Frau Pfarrerin Falk-van Rees und unserer Prädikantin Frau Schütte-Nießen, die es sich zur Aufgabe machte, auch an der Johanniskirche einen Glaubenskurs anzubieten.

Wir haben uns für den Kurs „Kaum zu glauben?!“ entschieden.

Der Kurs gliedert sich in vier Teile, je ein Abend stand unter einem besonderen Thema.

1. Abend – Freitag, 7. März 2014 „Gott, wer bist DU“
2. Abend – Samstag, 8. März 2014 „Jesus Christus – was für ein Mensch“
3. Abend – Freitag, 28. März 2014 „Heiliger Geist – was mein Leben erhellt“
4. Abend – Samstag, 29. März 2014 „Das Gebet – der innere Weg“

Für unsere Gemeinde war dieser Glaubenskurs ein Versuch, ein neuer Weg, um mit den vielen Christen, die nicht sonntäglich unsere Gottesdienste besuchen, ins Gespräch zu kommen.

Und das ist gelungen. Es kamen Glaubende, Zweifler, Suchende, Wissende und Lernende. Es war eine bunte Mischung von Menschen, die sich um das Thema Glauben versammelt hatten.

Psalmbegehung – Ein Psalmparcours zu Psalm 23

23. Psalm:

Der HERR ist mein Hirte,
mir wird nichts mangeln.
Er weidet mich auf einer grünen Aue
und führet mich zum frischen Wasser.
Er erquicket meine Seele.
Er führet mich auf rechter Straße
um seines Namens Willen.
Und ob ich schon wanderte im finsteren Tal,
fürchte ich ich kein Unglück,
denn du bist bei mir,
dein Stecken und Stab trösten mich.

Zum Abschluss unseres Glaubenskurs gab es ein gemütliches Beisammensein und ein „Biblisches Essen“ mit vielen interessanten Gesprächen.

Frau Falk-van Rees bedankt sich bei Frau Schütte-Nießen für die Vorbereitung und Durchführung des Glaubenskurs.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

24.03.2015



© 2019, Evangelische Kirchengemeinde Köln-Brück-Merheim
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.