Gruppen und Kreise in Brück

Wir haben viele Gruppen und Kreise direkt in der Nähe in Brück, bei denen Mitmachen gefragt ist.

mehr
Gruppen und Kreise in Merheim

Wir haben viele Gruppen und Kreise direkt in der Nähe in Merheim, bei denen Mitmachen gefragt ist.

mehr
Gemeindebote

Unseren Gemeindebrief finden Sie hier zum Download.

mehr
Aktueller Gottesdienst

Reformationstag
31. Oktober 2020  
Andacht mit Kantate und Lesungen
18 Uhr Petruskirche Merheim
Pfarrer Rösler und Roland Steinfeld


 

 

mehr
Kirchenchor der Ev. Gemeinde Köln-Brück-Merheim

Hier finden Sie Informationen über unseren Kirchenchor und die aktuellen Termine für die einzelnen Projekte unter ChorAktuell.

mehr
Service

Das Kulturreferat der ev. Kirchengemeinde Köln-Brück-Merheim "Kirche&Kultur" besteht seit Anfang 2017 und wird seitdem von Jane Dunker verantwortet. Kontakt: jane.dunker(at)ekir.de

Kulturelle Veranstaltungen

Artikelbild

Klang des Ewigen - Die Glocken von Brück und Merheim

Vortrag von Pfarrer i.R. Dietrich Grütjen
Montag, 16. November, 18.15 Uhr
Johanneskirche, Am Schildchen 15, Köln-Brück


mehr

Artikelbild

"Ökumenischer Glockenklang" Komposition: Simon Rummel

Wo: In der freien Natur auf halbem Wege zwischen der evangelische Petruskirche und der katholischen Kirche St. Gereon am Sonntag, 4. Oktober um 17 Uhr; Dauer: ca 20 Minuten Anlässlich des Tages der Deutschen Einheit erklingt  der "Ökumenischer Glockenklang" und bildet den Auftakt zu den diesjährigen ökumenischen Veranstaltungen.


mehr

Artikelbild

"Setzkasten 4" RISIKO - eine Szenische Lesung des OLDSCHOOL Ensemble des Schauspiel Köln

Vierte Open-air-Veranstaltung im Atrium der Johanneskirche
Fr, 11. September um 18 und um 20 Uhr
So, 13. September um 18 Uhr


mehr

Artikelbild

“Risiko! Risiko! Und was nun?”

Kreatives Schreibprojekt für Jugendliche mit Maria Mock
Fr bis So, 11. bis 13. September 2020 / Johanneskirche


mehr

Artikelbild

Finissage zur Kunstausstellung Yvonne Feder in der Petruskirche.

ab 30. August auf youtube 
Ehrlichkeit - Impressionen zu dem Begriff” von Yvonne Feder. Es ist schon fast Tradition bei den Kunstausstellungen in unserer Gemeinde, dass eine Vernissage mit musikalischem Schwerpunkt von einer literarischen Finissage mit der Beteiligung vieler ergänzt wird.


mehr

Artikelbild

Fortsetzung des Workshops "Deep Improvisation"

Fortsetzung des Workshops "Deep Improvisation" mit Carl Ludwig Hübsch findet am Sonntag, den 27. September von 15 bis 20 Uhr im Atrium der Johanneskirche statt. Kosten: 30-50 € + MwSt.
Sechs Personen mit unterschiedlicher musikalischer Erfahrung nahmen an dem ersten Intensiv-Workshop über musikalische Improvisation teil. Profis und engagierte Laien spielten auf Augenhöhe in wechselnden Besetzungen.


mehr

Artikelbild

"Musik Setzkasten 3" Drittes Open-air-Konzert im Atrium der Johanneskirche

Freitag, 28. August 2020 um 18 und um 20 Uhr
(Bei Regen wird das Konzert abgesagt)
Zwei - gleiche - Konzerte von ca. 45 Minuten
Das "Multiple Joy(ce) Orchestra" spielt Kompositionen von Frank Gratkowski, Matthias Schubert und Carl Ludwig Hübsch


mehr

Artikelbild

Workshop: Deep Improvisation mit Carl Ludwig Hübsch

14., 15., 16. August sowie 22., 23. August
in der Petruskirche, Merheim und der Johanneskirche, Brück
Beginn Freitag Abend, Sa, So ganztägig.
Am 23. August: Soundcheck und Abschlusskonzert
Preis 250€, ermäßigt 150€
Anmeldung sowie weitere Details bei:
Carl Ludwig Hübsch (tuba@huebsch.me), Tel.Nr: 0178 550 3165
Anmeldung bis zum 13. August 2020


mehr

Artikelbild

Orgelkonzert in der Johanneskirche mit Simon Rummel

Freitag, 21. August 2020 um 18 und um 20 Uhr
Zwei - gleiche - Konzerte von ca. 40 Minuten
In der Johanneskirche, Am Schildchen 15, Köln-Brück

 


mehr

Artikelbild

"Musik Setzkasten 2" Zweites Open-air-Konzert im Atrium der Johanneskirche

Samstag, 8. August 2020 um 18 und um 20 Uhr
Zwei - gleiche - Konzerte von ca. 30 Minuten
Marei Seuthe,  Violoncello, Stimme, Singende Säge, Organetta
Dietmar Bonnen, Orgel, Klavier, Toy Piano, Organetta, Kalimba, Becken.

 


mehr

Artikelbild

"MUSIK-SETZKASTEN 1" Erstes  Open-air-Konzert im ATRIUM der Johanneskirche, Am Schildchen 15, Köln-Brück.

Zwei Aufführungen einer Musik-Performance zwischen Improvisation, Jazz und Neue Musik
Dauer: jeweils 40 Minuten um 18 Uhr und um 20 Uhr
am Fr, 3. Juli
Mit Angelika Sheridan - Flöte
Gunda Gottschalk - Geige
Ute Völker - Akkordeon
Matthias Muche - Posaune
Carl Ludwig Hübsch - Tuba, Stimme


mehr

Artikelbild

Ökumenischer Glockenklang

beim ökumenischen Kreuzweg St. Gereon-Petruskirche.
Freitag, 3 April 2020, Beginn 17.15 Uhr von St. Gereon.
Komposition: Simon Rummel
Der Ökumenischer Kreuzweg fällt coronabedingt aus; der "Ökumenischer Glockenklang" wird im Herbst nachgeholt.


mehr

Artikelbild

Konzert mit Eddi Hüneke

Das Konzert fällt aus aktuellen Gründen aus.
Für das ausgefallene Konzert wird ein neuer Termin zu gegebener Zeit bekanntgegeben.


mehr

Artikelbild

Jazzkonzert: Tamara Lukasheva Quartett

Das Konzert findet statt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Donnerstag, den 12. März 2020 - 20 Uhr in der Johanneskirche
Tamara Lukasheva - Gesang, Komposition
Lucas Leidinger - Piano
Jakob Kühnemann - Kontrabass
Dominik Mahning – Schlagzeug
Eintritt frei, Spende erbeten.


mehr

Artikelbild

Großes Chorkonzert „Männerchor Bayer Dormagen“ Leitung Roland Steinfeld

Am Sonntag, den 8. März 2020 um 16.00 Uhr in der Petruskirche in Köln-Merheim.
Der Männerchor Bayer Dormagen präsentiert Chöre aus Oper, Operette, Film und Musical.
Mit dabei sind u.a. Sabine Laubach (Sopran) und Frank Hoppe (Klavier).
Leitung und Moderation: Roland Steinfeld
Eintritt gegen Spende


mehr

Artikelbild

Sockenkonzert für Kinder ab 2 Jahre - „Phantastische Blockflöten“

Am Freitag, den 28 Februar um 16 Uhr   (Dauer ca. 30 – 40 min.) in der Johanneskirche mit Lucia Mense
Sopranblockflöte - GarkleinFlötlein - Kontrabassblockflöte – Doppelflöte: Die magische Welt der Blockflöte scheint erst ganz klein zu sein. Aber wenn jemand wirklich neugierig ist und offene Ohren hat, wird diese Welt größer und größer und wird zu einem Universum voller Überraschungen.


mehr

Artikelbild

Kunstausstellung von Yvonne Feder zum Thema „Ehrlichkeit“.

Sonntag, den 9. Februar 2020 um 16h in der Petruskirche in Köln-Merheim    
Ausstellungseröffnung “Ehrlichkeit - Impressionen zu dem Begriff”
Die Ausstellung ist bis Ende April zu sehen.
Zur Eröffnung singt Judith Radermacher Lieder von Mozart, Andrew Lloyd Webber und Birdy,  am Klavier begleitet von
Sigrid Sachse


mehr

Artikelbild

“De Vive Voix” Chorkonzert und Lesung (Leitung: Simon Rummel)

So, 26. Januar 2020 - 18 Uhr in der  Johanneskirche
Radek Stawarz (Violine), Holger Werner (Klarinette) und Gemeindemitglieder.

Gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde Köln-Brück-Merheim feiert der französischer Chor “De Vive Voix” die deutsch-französische Freundschaft.
Der Chor singt Chansons der 60er und 70er Jahre, die vom Chorleiter Simon Rummel extra für den Chor arrangiert wurden.


mehr

Artikelbild

"Only" - Kunstausstellung zum Thema Apartheid von Tanja Messing

Ab Oktober bis Ende Januar 2020 in der Petruskirche/Merheim 
"Only" - Kunstausstellung zum Thema Apartheid von Tanja Messing


mehr

Artikelbild

Neujahrskonzert der Kammerphilharmonie Köln in der Johanneskirche

Die Kammerphilharmonie Köln lädt zu ihrem traditionellen Neujahrskonzert am Sonntag, den 5. Januar 2020 um 18.00 Uhr in der Johanneskirche, Am Schildchen 15, in Köln-Brück ein.
Es kommen Werke von Vivaldi, Mozart, Offenbach und F. Borne zu Aufführung.
Solisten: Anton Georg Gölle (Violine) und Dimitre Marinkev (Querflöte)
Karten: 20 € Erwachsene, 12 € Schüler/Studenten, Kinder bis 12 Jahre frei.
 


mehr

Artikelbild

Moving Krippenspielers - weihnachtliches Musiktheater in der Johanneskirche, Am Schildchen 15, Köln-Brück

am Donnerstag, den 12. Dezember um 20.00 Uhr
So haben Sie die bekannten Weihnachtslieder bestimmt noch nie gehört. Mal werden selten gehörte Weihnachtslieder aus dem Allgäu oder aus Dänemark in ihrer schlichten Schönheit vorgestellt, mal ein alter Weihnachtshit mit einem punkigen Beat dargeboten...


mehr

Artikelbild

Jetzt oder nie, von Kassia bis Yoko Ono – Chormusik von Komponistinnen aus über 1000 Jahren mit dem Chor Superterz

So, 17. November, 19.30 Uhr, Johanneskirche - Jetzt oder nie, von Kassia bis Yoko Ono – Chormusik von Komponistinnen aus über 1000 Jahren.Der Chor Superterz unter der Leitung von Antoine Beuger gestaltet im Jahr des Gedenkens an 100 Jahre Frauenwahlrecht ein Konzertprogramm mit Chormusik aus über 1000 Jahren von Komponistinnen, vom Mittelalter bis heute.


mehr

Artikelbild

Konzert des Ensembles "Emißatett" in der Johanneskirche

Am Mi, 6. Nov. um 20 Uhr findet ein Konzert des Ensembles "Emißatett" unter der Leitung von Elisabeth Coudoux in der Johanneskirche statt. Emißatett, gegründet im Jahr 2013, ist die Verwirklichung von direkter musikalischer Kommunikation. Fünf Stimmen, die gleichberechtigt sprechen, antworten und zuhören.


mehr

Artikelbild

Vortrag von Bernhard König: "TRIMUM - Musik für Juden, Christen und Muslime"

Am Sonntag, den 27. Oktober um 18 Uhr findet in der Johanneskirche, Am Schildchen 15, Köln-Brück, einen musikalisch-interreligiösen Vortrag statt: "TRIMUM - Musik für Juden, Christen und Muslime".


mehr

Artikelbild

Philosophisches Café zum Thema -Gelassenheit-

mit dem Praktischen Philosophen Markus Melchers (www.sinn-auf-raedern.de)
am Fr, 4.10.2019 von 18 bis 20 Uhr
in der Johanneskirche
Kosten: 5 Euro


mehr

Artikelbild

Orchester "Amori e Problemi"

29. September, 18 Uhr, Johanneskirche
Zur Finissage der Fotoausstellung „StillLeben“ von Bernd Schaumann spielt das Orchester „Amore e Problemi“ das Konzert „Lieder ohne Worte“: Von Klassik bis Jazz, von Rossini bis Duke Ellington, von der Querflöte bis zur Tuba. Eine Musik für den Zirkus des Lebens. Eintritt frei, Spende erbeten.


mehr

Artikelbild

Sockenkonzert in der Johanneskirche

Freitag, den 27. September 2019 um 16.00 Uhr in der Johanneskirche
„Wind und Wetter“ – ein Konzert für Kinder ab zwei bis ins Vorschulalter
Mit Filippa Gojo (Gesang, Shrutibox, Kalimba und Sansula) und Matthias Muche
Posaune, Tube und Alphorn)


mehr

Artikelbild

Offenes Werkstattkonzert in der Petruskirche

Wir laden ein zum offenen Werkstattkonzert:
am Samstag, 21. September 2019, 17 Uhr, in der Petruskirche
Material Symphony - Die Architektur der Freiheit
Komposition für Improvisierendes Orchester
von und mit Norbert Stein


mehr

Artikelbild

SommerKulturLabor 3 in der Johanneskirche in Köln-Brück

Do, 19. September 2019 um 20 und 21 Uhr in der Johanneskirche in Köln-Brück.
Um 20 Uhr mit dem gemischten Chor „Les Saxosythes“  unter der Leitung von Rodrigo Lopez Klingenfuß und um 21 Uhr ein MitmachKonzert mit Hinnerick Bröskamp (Gesang, Shrutibox), Bijan Mahdjub (Sackpfeifen, Saxophon) und Dietmar Bonnen (Orgel).


mehr

Artikelbild

SommerKulturLabor 2 in der Johanneskirche

Am Dienstag 20. August, um 20 Uhr, findet in der Johanneskirche, Am Schildchen 15, Köln Brück, eine Tanz - und Musikperformance der Cellistin und Sängerin Marei Seuthe und der Tänzerin Britta Lieberknecht sowie Improvisationen und Live Video mit dem Ensemble Toniponal, geleitet von Marei Seuthe, statt.


mehr

Artikelbild

SommerKulturLabor 1

Am Dienstag, den 6. August 2019 in der Johanneskirche, Am Schildchen 15, 51109 Köln, um 20.00 Uhr und 21.00 Uhr.
Jede volle Stunde 30 - 40 Minuten Kulturprogramm
Eintritt frei, Spende erbeten
Open-Air-Veranstaltung im Atrium - nicht Barriere frei
bei Regen in der Kirche - Barriere frei


mehr

Artikelbild

“Vom Glauben getrieben” Mix-Media-Installation aus Holz, Acrylfarbe und Schwarzlicht

Im Rahmen von KalkKunst
Kunstausstellung in der Petruskirche
vom 1.8. bis 14. 10. 2019
Das Künstlerduo MaNoJoDe - Markus Nottke und Johannes Dennda - richtet ein Kreuz und einen Davidstern im Kirchenraum der Petruskirche auf.
Merheim Radtag: Fr, 27.9., ca. 17.20 Uhr, Ankunft Petruskirche
Start 15.30 Uhr an der Sparkasse KölnBonn-Merheim


mehr

Artikelbild

“Die Ästhetik des Überlebens - Kunst aus Fundstücken”

Im Rahmen von KalkKunst
Kunstausstellung in der Petruskirche
vom 1.8. bis 14.10.2019
Mo Rathschlag
Merheim Radtag: Fr, 27.9., ca. 17.20 Uhr, Ankunft Petruskirche
Start 15.30 Uhr an der Sparkasse KölnBonn-Merheim
 


mehr

Artikelbild

Fotoausstellung "StillLeben" in der Johanneskirche

Der Musiker und Fotograf Bernd Schaumann zeigt vom 30. Juli bis 29. September im Gemeindesaal der Johanneskirche, Am Schildchen 15, Brück, die Fotoausstellung „StillLeben“. Immer auf der Suche nach ungewöhnlichen Perspektiven und Kombinationen, findet Schaumann seine Motive sowohl in der Natur, in der Welt der Technik wie auch im menschlichen Miteinander.
 


mehr

Artikelbild

Philipp Keck & The Cologne Bluegrass Band

Philipp Keck & The Cologne Bluegrass Band gastieren am Dienstag den 9.7. um 19h in der Johanneskirche.Philipp Keck (29) ist ein Kölner Gitarrist, Banjoist, Mandolinist, Dobroist und Sänger, der sich dem Bluegrass - amerikanische Folkmusik - verschrieben hat. Die rollende Energie und akustische Rohheit der Musik bei dreistimmigem Gesang lösten eine Kettenreaktion der Spielfreude aus.


mehr

Artikelbild

Konzert des Blechbläser-Ensemble „OctOpus“ in der Johanneskirche

Das neugegründete Ensemble „OctOpus“ lädt ein zu einem Konzert in der Johanneskirche, Am Schildchen 15 in Köln-Brück
am Sonntag, den 23. Juni 2019 um 16.00 Uhr.
Das Oktett mit Trompeten & Posaunen, sowie Roland Steinfeld an der Orgel bringt Werke von Gabrieli, Händel und Gershwin zur Aufführung.
Der Eintritt ist frei – Spenden sind willkommen


mehr

Artikelbild

Workshop „Jiddische Lieder“ und Konzert der Klezmer-Band „Trezmorim“in der Johanneskirche

Samstag 15. Juni , 10.30 bis 12.30 Uhr, Workshop „Jiddische Lieder“,
Anmeldung
Sonntag, 16. Juni, 19 Uhr, Konzert Klezmer-Band „Trezmorim“ in der Johanneskirche


mehr

Artikelbild

Kölner Festival der Religionen

Herzliche Einladung zum Kölner Festival der Religionen im Bürgerhaus Stollwerk
und zu unserem Gastauftritt am Sonntag, den 9. Juni 2019
15.00 – 15.50 Uhr
in Raum 509, Dreikönigenstraße 23, Köln
Wir als Evangelische und Katholische Gemeinde Köln-Brück-Merheim sind mit unserer mehrsprachigen Lesung des Buches Ruth vertreten.
 


mehr

Artikelbild

Unterm Birnbaum – 200 Jahre Theodor Fontane

Die OLDSCHOOL des Schauspiel Köln  führt am Sonntag, den 26. Mai 2019 um 18.00 Uhr anlässlich des Fontane Jahres die Novelle „Unterm Birnbaum“ in der Johanneskirche, Am Schildchen 15 in 51109 Köln-Brück auf.


mehr

Artikelbild

Orchester Südstadt Tango in der Petruskirche

Am Sonntag, 19. Mai 2019 um 16.00 Uhr kommt ein Hauch von Buenos Aires aus der Südstadt nach Merheim in die Petruskirche.
Das Orchester Südstadt Tango wurde 2010 gegründet. Unter der Leitung des Kölner Bandeonisten und Tangomusikers Stephan Langenberg spielen die 15 bis 20 Musiker Tangos vom historischen Tango über den Tango Nuevo bis hin zum Klezmer-Tango.


mehr

Artikelbild

Philosophisches Café mit Markus Melchers

Freitag, 17. Mai, 18 bis 20 Uhr, Johanneskirche
Thema: Neid
Beinahe jeder kennt das Gefühl des Neides. Und beinahe jeder fühlt sich nicht wohl dabei. Kann Neid als Gefühl vermieden werden? Ist Neid vielleicht unmoralisch? Oder ist Neid eine große Antriebskraft, die zur Verbesserung unserer Lebensverhältnisse führt?
Kostenbeitrag 5 Euro.


mehr

Artikelbild

Meine Stimme verstehen – Stimmbildung und Stimmhygiene

Fr, 10 Mai und 24. Mai, 18.30 bis 21 Uhr, Johanneskirche
Meine Stimme verstehen – Stimmbildung und Stimmhygiene für alle Gesangsinteressierten. Atemtechnik, Körperwahrnehmung, Register und Farbe im Gesang, Stimm- und Sprechübungen.
Leitung: Maria Klier (Opernsängerin und Gesangspädagogin)
Kostenbeitrag 20 Euro pro Termin, zusammen 35 Euro


mehr

Artikelbild

Rheinfahrt – Kunstausstellung von Erika Heinsberg in der Petruskirche

Die Ausstellung ist bis zum 22 April 2019 täglich von 10 bis 16 Uhr in der Petruskirche in Köln-Merheim zu besichtigen.
Seit 2007 beschäftigt sich die Künstlerin und Lehrerin Erika Heinsberg intensiv mit den Ausdrucksmitteln der Acrylmalerei und erprobt verschiedene Gestaltungsverfahren. Ihre Bilder spiegeln überwiegend Motive aus eigenem Erleben wieder.


mehr

Artikelbild

Philosophisches Café mit Markus Melchers

Freitag, 29. März 2019, 18 bis 20 Uhr, Johanneskirche in Köln-Brück
Thema: „Wann darf man lügen?“
Der Volksmund weiß: Ehrlich währt am längsten. Also muss ich immer die Wahrheit sagen! Aber stimmt diese Behauptung denn? Gibt es nicht Situationen, in denen es gerechtfertigt ist zu lügen? Sind Notlügen erlaubt? Was aber ist eine Notlüge? Kostenbeitrag 5 Euro.


mehr
Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

30.08.2020



© 2020, Evangelische Kirchengemeinde Köln-Brück-Merheim
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.