Losung

für den 19.10.2019

HERR, steh auf, dass nicht Menschen die Oberhand gewinnen.

Psalm 9,20

Kirchenkreiskarte
Kirchenkreiskarte mehr
Kontakt

Diakonisches Werk im
Evangelischen Kirchenkreis Wied
Rheinstraße 69
56564 Neuwied
Telefon: 02631 / 39 22 0
Fax: 02631 / 39 22 40

mehr
Projekte
mehr
Service

Diakonie Neuwied

Kapitän der Cap Anamur war zum Vortrag in Neuwied

Stephan Schmidt hat am 16.November 2009 über seine Erfahrungen als Kapitän der Cap Anamur berichten.

Am Montag, den 16. November 2009 um 19.30 Uhr fand  im Gemeindehaus der Markkirche ein Vortrag zur Situation der Flüchtlinge im Mittelmeer statt. Referent an diesem Abend war Stephan Schmidt, Kapitän des Rettungsschiffes „Cap Anamur“. Stephan Schmidt hat zusammen mit seiner Besatzung vor fünf Jahren 37 afrikanische Bootsflüchtlinge im Mittelmeer gerettet. Nach zähen Verhandlungen hatten sie die Flüchtlinge in Sizilien an Land bringen dürfen. Allerdings warf ihnen die italienische Staatsanwaltschaft daraufhin Beihilfe zur illegalen Einwanderung vor. Im Oktober diesen Jahres wurde Schmidt sowie der damahlige Vorsitzende der Hilfsorganisation Elias Bierdel von dem Vorwurf freigesprochen.
Veranstaltet wird der Vortrag von der SAVE ME – Kampagne für die Stadt und den Landkreis Neuwied
Ziel der Kampagne ist es, mit Hilfe eines Patenprogramms kreativ und konkret für die Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland zu werben. SAVE ME gibt es bereits in mehr als 40 Städten in Deutschland. 

Weitere Information zu der Kampagne unter www.save-me-neuwied.de.

 

 

 

 

 

 



© 2019, Diakonisches Werk im Evangelischen Kirchenkreis Wied
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung