Losung

für den 17.09.2019

Wo sind denn deine Götter, die du dir gemacht hast? Lass sie aufstehen; lass sehen, ob sie dir helfen können in deiner Not!

Jeremia 2,28

Kirchenkreiskarte
Kirchenkreiskarte mehr
Kontakt

Diakonisches Werk im
Evangelischen Kirchenkreis Wied
Rheinstraße 69
56564 Neuwied
Telefon: 02631 / 39 22 0
Fax: 02631 / 39 22 40

mehr
Projekte
mehr
Service

Diakonie Neuwied

Landesbehindertenbeauftragter besucht Diakonisches Werk

Matthias Rösch ist als Landesbeauftragter für die Belange von Menschen mit Behindertung zuständig und unterstützt die Umsetzung der entsprechenden Gesetze.

Lupe

Die Schaffung der Barrierefreiheit im Diakonischen Werk nahm er zum Anlass, sich persönlich von den Zugängen zu Beratungsstellen zu überzeugen. Ihm gefiel besonders die Beschriftung des automatischen Türdrückers (siehe Bild), die deutlich macht, dass Barrierefreiheit viele Facetten hat. Auch Sprachbarrieren sind für die gleichberechtigte Teilhabe hinderlich. Die Architektin Alexandra Schmitz-Pauser stellte ihre Planungen auch den zahlreich erschienenen Gästen vor: Leitsysteme für Sehbehinderte und Blinde, stufenfreie Zugänge, Lichteinfälle im Treppenhaus, barrierefreie Parkmöglichkeit und vieles mehr wurden geschaffen, damit es Menschen leicht fällt, den Weg zum Diakonischen Werk zu finden. Auch die Frauen mit Kinderwagen können bequem den Fahrstuhl benutzen und kommen durch die automatischen Türen problemlos in die verschiedenen Ebenen. Barrierefreiheit ist ein Gewinn für viele Menschen.

Matthias Rösch Matthias Rösch

So freute sich Diakoniepfarrerin Renate Schäning über die Innovationsbereitschaft und die Unterstützung des Evangelischen Kirchenkreises Wied, der die erheblichen finanziellen Mittel zur Verfügung gestellt hat.

 

29.08.2019



© 2019, Diakonisches Werk im Evangelischen Kirchenkreis Wied
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung