Losung

für den 21.10.2018

Ich pries die Freude, dass der Mensch nichts Besseres hat unter der Sonne, als zu essen und zu trinken und fröhlich zu sein. Das bleibt ihm bei seinem Mühen sein Leben lang, das Gott ihm gibt unter der Sonne.

Prediger 8,15

Gemeindebriefe 2018

Den Gemeindebrief können Sie jetzt auch blättern!

mehr
Regelmäßige Veranstaltungen für Erwachsene

Sie sind eingeladen an unseren regelmäßigen Veranstaltungen teilzunehmen

mehr
Service

Evangelischer Kirchenkreis Jülich trauert mit den Angehörigen

Journalist im Hambacher Wald tödlich verunglückt

P r e s s e m e l d u n g vom 20.9.2018

Evangelischer Kirchenkreis Jülich trauert mit den Angehörigen

Journalist im Hambacher Wald tödlich verunglückt

Zum tödlichen Unfall eines Journalisten im Hambacher Wald erklärt der Superintendent des Kirchenkreises Jülich, Pfarrer Jens Sannig:

„Der Kirchenkreis Jülich ist tief betroffen vom Tod eines Journalisten im Hambacher Wald, der seiner journalistischen Arbeit nachgegangen ist, indem er die Räumung der Baumhäuser dokumentierte. Unser Mitgefühl gilt der Familie und allen Angehörigen.

Wir fühlen aber auch mit den Waldbewohnerinnen und Waldbewohnern, den Polizistinnen und dem Polizisten sowie den Rettungskräften, die das Unglück und seine Folgen unmittelbar erleben mussten.

Wir danken der Notfallseelsorge, die allen Betroffenen jetzt zur Seite steht.

Wir meinen: Die Räumung muss eingestellt werden. Der Preis ist zu hoch, der mit einem Menschenleben gezahlt wurde. Die weitere mögliche Gefährdung von Leib und Leben

von Beteiligten auf allen Seiten ist unbedingt zu vermeiden.

Jetzt ist auf keinen Fall die Zeit der Vorwürfe und Anklagen. Jetzt ist der Moment der Trauer.“

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

25.09.2018



© 2018, Evangelische Kirchengemeinde Geilenkirchen
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.