Tipps und Termine

100 Jahre Frauenwahlrecht in der Kirche

Ein 40-seitiger Atlas informiert über die Entwicklung des Frauenwahlrechtes in den Evangelischen Landeskirchen. Das aktive und passive Wahlrecht für Frauen in der EKiR wurde im November 1919 von der Synode mit 90 : 34 Stimmen beschlossen.


Leiten im Presbyterium

Der Text „Leiten im Presbyterium“ aus dem Gemeinsamen Pastoralkolleg bietet auf 23 Seiten komprimierte Hinweise, die Arbeit in Presbyterien so zu gestalten, dass sie Freude macht und gute Ergebnisse hervorbringt.
 

Hier finden Sie hilfreiche Materialien und Themen

> weitere Informationen

Für Gleichstellungs- beauftragte

Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer Arbeit vor Ort!

mehr
Service

Beirat-Altenkirchen-2018 Der Beirat im August 2018: Joshua Nawruzy, Ursula Buchholz, Thorsten Bienemann, Dr. Jürgen Deveaux, Dr. Susanne Wolf, Herbert Standke, Bernd Kehren, Claudia Zimmer, David Gabra, Petra Schulze, Dietmar Fleischer v.l.n.r.

Über uns

Fachbeirat

Die Arbeit der Gender- und Gleichstellungsstelle wird von einem Fachbeirat begleitet. Dem Fachbeirat gehören sieben Frauen und sieben Männer an, ehrenamtlich und beruflich Mitarbeitende aus unterschiedlichen Arbeitsfeldern der Evangelischen Kirche im Rheinland, der Frauen- und Männerarbeit sowie aus Kirchenkreisen und Gemeinden. Die Mitglieder des Beirats wirken als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in die Evangelische Kirche im Rheinland hinein. Sie bringen Themen und Anfragen aus den Einrichtungen und Kirchenkreisen in die Arbeit der Genderstelle ein und setzen sich in ihren Arbeitszusammenhängen für mehr Geschlechtergerechtigkeit ein.

Der Beirat wurde im Herbst 2017 vom Vizepräsidenten berufen, seine Amtszeit beträgt vier Jahre.

Die Mitglieder des Fachbeirats in alphabetischer Reihenfolge:

Thorsten Bienemann, Synodalbeauftragter für Männerarbeit im Kirchenkreis Altenkirchen

Ursula Buchholz, Einrichtungsleiterin einer Altenhilfeeinrichtung des Saarländischen Schwesternverbandes

Dr. Jürgen Deveaux, Mitglied im Ständigen Finanzausschuss, pensionierter Schulleiter

Dietmar Fleischer, Referent im Zentrum für Männerarbeit

David Gabra, Pfarrer der interkulturellen Gemeinde im Weigle-Haus Essen

Bernd Kehren, Pfarrer m.b.A., tätig in der Krankenhaus- und Altenseelsorge im Kirchenkreis Bad Godesberg-Voreifel

Christine Kucharski, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit und Weltgebetstagsarbeit bei der Frauenhilfe (fehlt auf dem Bild)

Joshua Muhamad Hassan Nawruzy, Architekt, esg Essen-Duisburg

Brigitta Müller-Osenberg, Prädikantin und in verschiedenen Gremien ehrenamtlich tätig (fehlt auf dem Bild)

Fiona Paulus, stellvertretende Vorsitzende der Evangelischen Jugend im Rheinland  (fehlt auf dem Bild)

Petra Schulze, Landespfarrerin, Leiterin des Evangelischen Rundfunkreferats NRW

Herbert Standke, Presbyter und Mitglied im ständigen Nominierungsausschuss

Dr. Susanne Wolf, Dozentin am Gemeinsamen Pastoralkolleg

Claudia Zimmer, stellv. Leitung Gemeindeberatung/Organisationsentwicklung

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

15.07.2014



© 2019, Genderreferat der Evangelische Kirche im Rheinland
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.