Tipps und Termine

100 Jahre Frauenwahlrecht in der Kirche

Ein 40-seitiger Atlas informiert über die Entwicklung des Frauenwahlrechtes in den Evangelischen Landeskirchen. Das aktive und passive Wahlrecht für Frauen in der EKiR wurde im November 1919 von der Synode mit 90 : 34 Stimmen beschlossen.


Leiten im Presbyterium

Der Text „Leiten im Presbyterium“ aus dem Gemeinsamen Pastoralkolleg bietet auf 23 Seiten komprimierte Hinweise, die Arbeit in Presbyterien so zu gestalten, dass sie Freude macht und gute Ergebnisse hervorbringt.
 

Hier finden Sie hilfreiche Materialien und Themen

> weitere Informationen

Für Gleichstellungs- beauftragte

Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer Arbeit vor Ort!

mehr
Service

Gleichstellungsatlas-2018-Titelbild-klein Gleichstellungsatlas 2018

Service

Gleichstellung

Daten und Fakten belegen, wie es um die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern in der Kirche steht.

Grundlage aller Maßnahmen zur Verbesserung der Chancengleichheit ist eine gesicherte geschlechterdifferenzierte Datenbasis. Sie ist notwendig, um ausgehend vom Ist-Zustand Ziele und Maßnahmen zu vereinbaren.

Der zur Landessynode 2018 erschienene Gleichstellungsatlas informiert in kurzen Texten, mit übersichtlichen Diagrammen und farbigen Landkarten über den Stand der Gleichstellung in den 38 Kirchenkreisen der Evangelischen Kirche im Rheinland.

Die Konferenz der Frauenreferate und Gleichstellungsstellen in den Gliedkirchen der EKD sowie das Studienzentrum der EKD für Genderfragen hatten 2015 einen ersten Gleichstellungsatlas für die evangelische Kirche in Deutschland herausgegeben, der einen Überblick über die Situation in den 20 evangelischen Landeskirchen bietet.

Im April 2017 ist ein Ergänzungsband zum Gleichstellungsatlas der EKD erschienen mit dem Schwerpunkt „Gleichstellung im geistlichen Amt“. Der Band informiert über rechtliche Meilensteine wie die Zulassung zu Theologiestudium und Examina, über erste Gesetze zur Anstellung und Zölibatsklauseln, die zum Teil noch bis in die 1970er Jahre galten.

Den langen Weg von Frauen ins Pfarramt in der Evangelischen Kirche im Rheinland dokumentiert die Festschrift „Pionierinnen im Pfarramt“, die anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der rechtlichen Gleichstellung von Frauen im Pfarramt in der EKiR im November 2015 erschienen ist.

Alle Broschüren können in gedruckter Form bei der Genderstelle bestellt werden: gender@ekir.de.

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

06.11.2015



© 2019, Genderreferat der Evangelische Kirche im Rheinland
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.