Losung

für den 25.02.2020

Ich will euch mehr Gutes tun als je zuvor, und ihr sollt erfahren, dass ich der HERR bin.

Hesekiel 36,11

Dolmetscherdienst

Infos und Antrag für den Dolmetscherdienst

mehr
Service

24.02.2007 in Köln

Gottesdiensthelfertag und Missionale

Das Thema des Missionale-Treffens in Köln war "Leben verändert - verändert leben!"

Am 24.02.2007 fand der Gottesdiensthelfertag & Missionale statt. Morgens machten sich Gehörlose aus verschiedenen Gemeinden mit dem Zug auf dem Weg nach Köln.

 

 

In der Trinitatiskirche waren 32 Personen zur Begrüßung da. Es gab 2 verschiedene Arbeitsgruppen. Eine Gruppe übte einen Gebärdenchor mit Pastorin Heinrich, eine 2.Gruppe mit Pfarrer Kogge hat über das Thema des Nachmittagsvortrags „ Das Leben schief läuft“ geredet.

 

Der Gebärdenchor sollte gleich am Anfang der Missionale in den Messehallen vor 3000 Leute gezeigt werden. Zusammen mit einem Sängerin trat unser Chor auf. Das Gebärdenlied heißt „Glauben bedeutet wissen….“

Ein wirklich interessanter Gottesdienst, in dem ein Bischof aus England sprach. Nach der Kaffeepause nahmen wir am Seminar 5 teil. Dr. Bernd Busche aus Bremen hielt einen Vortrag über „ Wenn das Leben aus den Fugen gerät..“, der von unseren Dolmetschern Herrn Spitz und Herrn Reichelt in die Gebärdensprache übersetzt wurde.
Ein langer und anstrengender Tag, aber er hat sich gelohnt.
 
Andrea Soremba

 

 



© 2019, Ev. Gehörlosen- und Schwerhörigen-Seelsorge in der EKiR
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung