Losung

für den 10.12.2019

Der HERR sprach zu Mose: Das ganze Volk, in dessen Mitte du bist, soll des HERRN Werk sehen.

2.Mose 34,10

Dolmetscherdienst

Infos und Antrag für den Dolmetscherdienst

mehr
Service

Evangelische Gehörlosengemeinde Essen 100 Jahre alt

Festgottesdienst und Feier in der Lukaskirche

Unsere Evangelische Gehörlosengemeinde Essen wird in diesem Jahr 100 Jahre alt. Wir haben das Jubiläum am 06.05.2007 mit einem Festgottesdienst und anschließender Feier im Gemeindesaal der Lukaskirche, in Essen - Holsterhausen gefeiert.

Ab 14.30 Uhr war Einlass. Um 15.00 Uhr begann der Festgottesdienst den Pfarrerin Heinrich und Pfarrer Emler zusammen hielten. Superintendent Heering hielt die Festpredigt, die Pfarrer Emler dolmetschte.



 

Ein Gebärdenchor mit 12 Gottesdiensthelferinnen und Gottesdiensthelfern aus den Gehörlosengemeinden des Ruhrgebietes zeigte 2 Gebärdenlieder unter Leitung von Andrea Huckemeier. Viele Gottesdienstbesucher haben mitgemacht und den Ausdruck der Gebärdenmelodie des Chores sehr gelobt.



 

Im Anschluss an den Gottesdienst wurden die vier Grußworte gehalten. Besonders gefreut haben wir uns, dass Oberbürgermeister Dr. Reiniger gekommen ist, ein wichtiges Grußwort gesagt hat und vom Festgottesdienst beeindruckt war. Frau Fischer-Kowalewski hat die Grußworte gedolmetscht.



Alle Vorstandsmitglieder des Ev. Gehörlosenvereins und der Gehörlosengemeinde waren erstaunt, dass über 300 Besucher zum Jubiläum gekommen waren. Dann feierten wir im Gemeindesaal der Lukaskirche.

 

Essen / Andrea Huckemeier, Volker Emler / 06.05.2007

 



© 2019, Ev. Gehörlosen- und Schwerhörigen-Seelsorge in der EKiR
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung