Losung

für den 10.12.2019

Der HERR sprach zu Mose: Das ganze Volk, in dessen Mitte du bist, soll des HERRN Werk sehen.

2.Mose 34,10

Dolmetscherdienst

Infos und Antrag für den Dolmetscherdienst

mehr
Service

Dachzeile

Einladung zum Gemeindetag/Verbandstag am 29.September 2012 in Wuppertal

Der Verband lädt ein zum vierten Gemeindetag. Wir wollen uns wie in den letzten Jahren mit Menschen aus den verschiedenen Gehörlosengemeinden in der Evangelischen Kirche im Rheinland treffen.  

Wir wollen morgens in Wuppertal zunächst von der Arbeit der Gehörlosenmission der DAFEG (Dt. Arbeitsgemeinschaft für Ev. Gehörlosenseelsorge in Deutschland) einen Bericht des Schulleiters hören. Danach werden wir von der Arbeit unseres Verbandes seit dem letzten Gemeindetag in Aachen berichten. Es sind wieder 4 Jahre herum, so dass wir einen neuen Vorstand unseres Verbandes wählen müssen.

Es gibt bei Kaffee und Brötchen genug Zeit in kleinen Gesprächen auch etwas über andere Gemeinden zu erfahren und uns kennen lernen.         

Nach dem Mittagessen wollen wir uns in die Wuppertaler Innenstadt begeben, mit der Schwebebahn fahren und das Industriemuseum besichtigen. Als Abschluss des Tages werden wir im Kirchenkaffee gemeinsam Kaffee trinken.

Wir treffen uns zu unserem vierten Gemeindetag am 29.September 2012 inWuppertal, im Gemeindehaus der Philippuskirche, Kohlstr. 150, 42109 Wuppertal

Ablaufplan des Gemeindetages:  

Ab 9.30 Uhr ist Ankunft und Kaffeetrinken
um 10.00 Uhr geht es dann los mit dem Bericht von der Gehörlosenmission über die Schule in Eritrea
um 11.30 Uhr kurze Pause
um 11.40 Uhr Der Bericht unseres Vorstandes, die Entlastung des Vorstandes und die Wahl des Vorstandes
ab 12.30 Uhr Mittagessen
um 13.30 Uhr fahren wir in die Innenstadt, dort mit der Schwebebahn zum Historischen Museum
um 15.30 Uhr Kaffee und Kuchen
um 16.30 Uhr Ende des Tages            

Wer Interesse an diesem Gemeindetag hat, melde sich bei Pfarrer Volker Emler
Anmeldungen bitte bis zum 17. September an Geschäftsstelle des Verbandes:
Fax:        0201/701242
e-mail:     Pfarrer.Emler@t-online.de

 

03.09.2012



© 2019, Ev. Gehörlosen- und Schwerhörigen-Seelsorge in der EKiR
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung