Kursangebote

Hier finden Sie unsere aktuellen Angebote zu Kursen sowie zum Aufenthalt als Gruppe oder Einzelgast.

> weitere Informationen

Newsletter abonnieren!

Wir möchten mit Ihnen in Kontakt bleiben. Das geht am besten mit unserem Newsletter, den wir etwa alle zwei Monate verschicken. Wir freuen uns, wenn Sie sich unserem Netzwerk anschließen!

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an

Über das Haus der Stille

Das Haus der Stille ist das Einkehr- und Meditationszentrum der Evangelischen Kirche im Rheinland.

> weitere Informationen

Kalender

Geistliche Begleitung H 17 VI
20605

Rengsdorf: Haus der Stille
Kläge spüren und erleben
20306

Rengsdorf: Haus der Stille

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Haben Sie Fragen?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Haus der Stille, Melsbacher Hohl 5, 56579 Rengsdorf
Telefon 02634 - 92 05 10
E-Mail anmeldung.hds@ekir.de

> weitere Informationen

Losung für den 27.01.2020

Wer ruft die Geschlechter von Anfang her? Ich bin's, der HERR, der Erste und bei den Letzten noch derselbe. Jesaja 41,4

Gott hat das Wort dem Volk Israel gesandt und Frieden verkündigt durch Jesus Christus, welcher ist Herr über alles. Apostelgeschichte 10,36

Service

Stuehle Möchten Sie hier Platz nehmen?

Haus der Stille

Freie Kursplätze

Zu den hier aufgeführten Kursen möchten wir Sie herzlich einladen - noch sind Plätze frei!

"Gott wohnt da, wo man ihn einlässt" (Martin Buber)

Mi, 26.2.2020 15 Uhr - So, 1.3.2020 14 Uhr

Kontemplative Einzelexerzitien in der Gruppe

Kursnummer 20209

 

Kontemplative Exerzitien sind ein Übungsweg zum inneren Grund unseres Daseins. Im Schweigen und Hören kann unser Inneres zur Ruhe kommen. Dabei kann es sich immer mehr auf Gottes Gegenwart ausrichten und sich bereiten, ihn ein zu lassen.
Die Stille wirkt tief in unser Inneres hinein. Sie lässt uns die Verbindung zu Gott spüren, dessen schweigende Leere schon immer unser Dasein bewohnt. Diese Berührung kann nicht gemacht werden, sondern darf einfach als Geschenk erfahren werden.
Die Exerzitientage sind geprägt vom ununterbrochenen Schweigen. Das mehrmalige Sitzen in der Stille (je 25 oder 2x 25 Minuten) an jedem Tag verankert uns darin. Das tägliche persönliche Begleitgespräch und die Impulse führen in die Stille hinein und vertiefen den Prozess der inneren Einkehr und des Ausrichtens auf Gottes Gegenwart.

Kursleitung: Silvia Schoeneck, Andreas Nose

Richtpreis: 405,- Euro inkl. 135,- Kursgebühr

 

Haus der Stille
Melsbacher Hohl 5
56579 Rengsdorf

anmeldung.hds@ekir.de
Tel.: 02634 920510
Online-Anmeldung

 

In der Stille des Waldes

So, 22.3.2020 10-17:30 Uhr

Naturritualtag zur Klärung einer Frage | Spiritueller Übungstag

Kursnummer 20412

 

Ein Tag mit einer kleinen Gruppe in der Natur. Einkehr. Stille. Exerzitien. Nach einer gemeinsamen Einstimmung in den Tag haben Sie für ein paar Stunden Gelegenheit, allein in die Natur zu gehen. Sie bekommen eine hilfreiche Übung an die Hand, die Ihnen in der Auszeit in der Natur dient. Begegnen Sie der Natur auf stille, meditative Weise. Sie erzählt Ihnen etwas über sich. Sie können Ihre Frage stellen oder Ihre Eindrücke sammeln und sie als heiligen Raum, als Spiegel der Seele erleben. Zurück in der Gruppe
teilen wir das Erlebte. Für Verpflegung und einen Seminarraum nach der Auszeit ist gesorgt.
Bitte mitbringen: angemessene wetterfeste Kleidung | eine kleine Sitzunterlage für draußen | eine gemütliche Decke, die Sie auch draußen nutzen können, falls Ihnen schnell kalt wird | eine Thermoskanne mit Tee für die Zeit im Wald | wenn Sie es möchten Schreibzeug

Kursleitung: Anne-Maria Apelt, Irene Hildenhagen

Richtpreis: 49,50 Euro inkl. 27,- Euro Kursgebühr

Haus der Stille
Melsbacher Hohl 5
56579 Rengsdorf

Tel.: 02634 / 92 05 10
Mail: anmeldung.hds@ekir.de

Online-Anmeldung

 

 

Wir gehen, wir müssen suchen. Aber das Letzte und Eigentliche kommt uns entgegen, sucht uns, freilich nur, wenn wir ihm entgegengehen. (Karl Rahner)

Fr, 3.4.2020 18 Uhr - So, 5.4.2020 14 Uhr

Einkehrkurs

Kursnummer 20114

Draußen stehen, den Weg nicht kennen. Innehalten, zögern, Angst haben. Und dann doch dem Sog in die Mitte folgen. Ahnen, dass sich eigene Schritte lohnen. Was suche ich für mein Leben? Was führt mich in meine Mitte? Auf dem Weg unseres Lebens, dem inneren und äußeren, gibt es nicht nur geradlinige Entwicklungen. Oft müssen wir Umwege gehen. Es gibt Wendepunkte, bei denen wir scheinbar wieder zum Ausgangspunkt zurückkehren müssen. Rückschläge können positive Wirkung haben, denn Wendungen eröffnen uns neue Perspektiven. Labyrinthe stellen diese Erfahrung anschaulich dar. Wir werden mehrmals mit unterschiedlichen Impulsen durch das Labyrinth gehen. Unerwartet, wenn man nichts sucht, findet es sich. Gott sagt: Zieh in Freude aus, ich will dich in Frieden leiten! Es ist ein Weg da. Ich bin bei dir. Gott will mich finden, in meiner Schönheit und Einzigartigkeit.

Weitere Zugänge: biblische Impulse, Zeiten des Schweigens, Austausch in der Gruppe, Eutonie, seelsorgliches Gesprächsangebot, Gottesdienst.

Kursleitung: Ilona Gülicher

Richtpreis: 199,- Euro inkl. 75,- Euro Kursgebühr

 

Haus der Stille
Melsbacher Hohl 5
56579 Rengsdorf
Tel.: 02634 / 92 05 10
Mail: anmeldung.hds@ekir.de

Online-Anmeldung

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2020, EKiR Haus der Stille
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung