Kursangebote

Hier finden Sie unsere aktuellen Angebote zu Kursen sowie zum Aufenthalt als Gruppe oder Einzelgast.

> weitere Informationen

Newsletter abonnieren!

Wir möchten mit Ihnen in Kontakt bleiben. Das geht am besten mit unserem Newsletter, den wir etwa alle zwei Monate verschicken. Wir freuen uns, wenn Sie sich unserem Netzwerk anschließen!

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an

Über das Haus der Stille

Das Haus der Stille ist das Einkehr- und Meditationszentrum der Evangelischen Kirche im Rheinland.

> weitere Informationen

Kalender

FÄLLT AUS: Licht, heiteres Licht!
20215

Rengsdorf: Haus der Stille
FÄLLT AUS: Auf den Spuren der Apostel
20515

Rengsdorf: Haus der Stille
VERSCHOBEN: Herzenssache - endlich Leben
20016

Rengsdorf: Haus der Stille

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Haben Sie Fragen?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Haus der Stille, Melsbacher Hohl 5, 56579 Rengsdorf
Telefon 02634 - 92 05 10
E-Mail anmeldung.hds@ekir.de

> weitere Informationen

Losung für den 07.04.2020

Der HERR, der König Israels, ist bei dir, dass du dich vor keinem Unheil mehr fürchten musst. Zefanja 3,15

Jesus sprach zu den Jüngern: 

Was seid ihr so furchtsam? Habt ihr noch keinen Glauben? Markus 4,40

Service

Stuehle Möchten Sie hier Platz nehmen?

Haus der Stille

Freie Kursplätze

Zu den hier aufgeführten Kursen möchten wir Sie herzlich einladen - noch sind Plätze frei!

Den Herzraum stärken. Herzensgebet und Qi Gong

Fr, 5.6.2020 18 Uhr - So, 7.6.2020 14 Uhr

Einkehrkurs | Einführungswochenende

Kursnummer 20123

In der christlichen Tradition des Herzensgebetes und in den Übungen des Qi Gong bildet der Herzraum das Zentrum unserer Begegnung mit uns selbst und mit Gott, mit dem Nächsten und mit der Welt. An diesem Wochenende wollen wir diesen unseren spirituellen Herzraum kennenlernen und stärken.

Kursleitung: Juliane Opiolla, Volker Hassenpflug

Richtpreis: 211,- Euro inkl. 81,- Euro Kursgebühr

Online-Anmeldung

Atem - Odem - Weite

Di, 9.6.2020 10-17:30 Uhr

Oasentag 

Kursnummer 20324

Zur Ruhe kommen - mich selbst und meinen Atem spüren - mich hineinnehmen lassen in den Atem-Raum der Liebe Gottes. Der Atem hilft uns, uns nach innen zu wenden, die Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen und unsere inneren Ohren für den Geist Gottes zu öffnen. Kontemplative Atemarbeit, geistliche und biblische Impulse, Begegnung und Austausch prägen diesen Oasentag.

Der Tag hilft Ihnen, sich aus dem Alltag zu lösen, mit allem was Sie antreibt und oft auch bedrängt; innezuhalten und wahrzunehmen, dass Gott sich Ihnen liebevoll zuwendet. Gerne können Sie schon am Vorabend anreisen und im Haus der Stille übernachten. Auch wenn am Vorabend kein Programm stattfindet, hat es sich bewährt, sich bei einem gemeinsamen Abendbrot und Abendgebet auf den Oasentag einzustimmen.

Kursleitung: Josefine Dripke

Richtpreis: 49,50 Euro / 103,- (bei Übernachtung und Abendessen am Vorabend) inkl. 27,- Euro Kursgebühr

Online-Anmeldung

"Er aber zog seine Straße fröhlich entlang" (Apg 8,39)

Do, 11.6.2020, 15 Uhr - So, 14.6.2020, 11:30 Uhr

Einkehrkurs | Motorrad-Er-fahrungen auf dem Weg durch die Landschaft, zu mir selbst und zu Gott

Kursnummer 20024

Mit dem Motorrad unterwegs zu sein, ermöglicht besondere Erfahrungen. Wer nicht nur möglichst schnell von A nach B kommen will, wird vieles sehen und wahrnehmen. Diese Achtsamkeit möchten wir ganz bewusst schärfen. So werden wir nicht nur auf wunderschönen Straßen unterwegs sein, sondern uns auch auf Wege zu uns selbst und zu Gott machen. Jeder Tag wird dabei einen besonderen "Blickwinkel" haben.
Im Vordergrund stehen (Tages-)Fahrten in die reizvolle Umgebung im angemessenen Tempo. Verbunden werden diese Fahrten mit geistlichen Impulsen und Zeiten der Einkehr. Eingerahmt werden die Tage von Andacht und Stille. In gemütlicher Runde möchten wir die Tage ausklingen lassen.
Wer bereit ist, sich auf neue Wege und Entdeckungen einzulassen, äußeres Erleben und innere Er-fahrung in Beziehung zu setzen und mit Gott unterwegs zu sein, findet an diesem verlängerten Wochenende eine besondere Gelegenheit dazu. Auch BeifahrerInnen sind uns herzlich willkommen!

Kursleitung: Jochen Gran, Markus Söffge

Richtpreis: 298,- Euro inkl. 108,- Euro Kursgebühr

Online-Anmeldung

Christozentrisches Familienstellen

Do, 18.6.2020 15 Uhr - So, 21.6.2020 14 Uhr

Einkehrkurs

Kursnummer 20025

Aufstellungsarbeit boomt. Im breiten Spektrum von systemischem Arbeiten hat Paul Imhof das Christozentrische Aufstellen entwickelt.
Die neutestamentlichen Ressourcen werden bewusst in das Aufstellungsgeschehen eingebracht. So kommt es zu Lösungen, bei denen der Glaube, die Hoffnung und die Liebe berücksichtigt werden. Christus ist die Ressource, die Gottes Wirklichkeit repräsentiert. Im Aufstellungsprozess eröffnen sich dadurch unerwartete Beziehungsfelder, die neue Einsichten ermöglichen und Neues zustande kommen lassen.
Der Kurs ist geeignet für Menschen, die ein persönliches Anliegen in der Aufstellung bearbeiten wollen sowie für alle, die diese Methode praktisch kennenlernen möchten. Das Seminar ist als Fortbildung für andere Systemiker empfehlenswert.

Kursleitung: Dr. Dr. Paul Imhof, Irene Hildenhagen

Richtpreis: 311,- Euro inkl. 108,- Euro Kursgebühr

Online-Anmeldung

 

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2020, EKiR Haus der Stille
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung