Losung für den 25.11.2020

Ihr trinkt den Wein kübelweise und verwendet die kostbarsten Parfüme; aber dass euer Land in den Untergang treibt, lässt euch kalt. Amos 6,6

Den Reichen in der gegenwärtigen Welt aber gebiete, nicht überheblich zu sein und ihre Hoffnung nicht auf den flüchtigen Reichtum zu setzen, sondern auf Gott, der uns alles in reichem Maße zukommen und es uns genießen lässt. Sie sollen Gutes tun, reich werden an guten Werken, freigebig sein und ihren Sinn auf das Gemeinwohl richten. So verschaffen sie sich eine gute Grundlage für die Zukunft, die dazu dient, das wahre Leben zu gewinnen. 1.Timotheus 6,17-19

Service

Ev. Kirchengemeinden Isselburg und Hueth-Millingen

Endlich Unterricht!

Begrüßungsgottesdienste am 13. September

Unsere neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden im Unterricht Unsere neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden im Unterricht

Nach den Sommerferien hat der Unterricht für die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden endlich begonnen. Seit Ostern mussten sie auf den Start der beiden neuen Gruppen in Isselburg und Millingen warten. Aber nun sind sie mit großer Freude dabei. Begrüßt werden sie in unseren Gemeinden in den Gottesdiensten am 13. September um 9.45 Uhr in Isselburg und um 11 Uhr in Millingen. Dann sind auch alle Eltern und Familie herzlich eingeladen.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

31.08.2020



© 2020, Evangelische Kirchengemeinden Isselburg und Hueth-Millingen
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.