Losung für den 01.06.2020

Fürchtet euch nicht und erschreckt nicht! Habe ich's dich nicht schon lange hören lassen und es dir verkündigt? Ihr seid doch meine Zeugen! Jesaja 44,8

Was euch gesagt wird in das Ohr, das verkündigt auf den Dächern. Matthäus 10,27

Service
Ev. Kirchengemeinden Isselburg und Hueth-Millingen

Gebet

Frauenfreizeit in Homberg-Hülsa

Die Wartburg Die Wartburg

„Gebet“ war das Thema der diesjährigen Frauenfreizeit im Assa von Kram Haus in Homberg-Hülsa in der Nähe von Bad Hersfeld. Vierzehn Frauen aus Emmerich und Isselburg dachten in der Zeit vom 01. bis zum 06. Juni 2014 gemeinsam mit Pfarrerin Anke Mühlenberg-Knebel und Pfarrer Michael Binnenhey nicht nur über das Beten nach. Es wurde dazu gearbeitet und natürlich wurde auch gebetet.

Mit Gott reden – Gott nahe sein – still werden vor Gott – das alles bedeutet Gebet für uns.

Natürlich wurde auch viel Schönes in der Umgebung angeschaut. So war die Gruppe in Bad Hersfeld, in Kassel-Wilhelmshöhe und auf der Wartburg hoch über Eisenach. Die Atmosphäre in der Gruppe war sehr gut und alle hatten viel Freude an der gelungenen Fahrt.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

21.06.2014



© 2019, Evangelische Kirchengemeinden Isselburg und Hueth-Millingen
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.