Losung für den 12.12.2019

Gib acht auf deine Füße, wenn du zum Hause Gottes gehst. Und tritt hinzu, um zu hören. Prediger 4,17

Wenn ihr betet, sollt ihr nicht viel plappern wie die Heiden; denn sie meinen, sie werden erhört, wenn sie viele Worte machen. Matthäus 6,7

Service
Ev. Kirchengemeinden Isselburg und Hueth-Millingen

Es war einfach megageil …

Schwedenfreizeit in Rättvik vom 4.-20. Juli 2014

Ensro Lägergård bei Rättvik in Schweden war unser Ziel auf unserer Freizeit für Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 14 Jahren. Mit 42 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, 6 Betreuerinnen und Betreuern und 2 Busfahrern erlebten wir eine tolle Zeit.

Die Stimmung in der Gruppe war die ganze Zeit über richtig gut. Es wurde viel geschwommen und Boot gefahren, gebatikt, gebastelt und gespielt.

Unser erster Ausflug führte uns in die Kupfermine von Falun, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. 65 Meter tief waren wir unter der Erde und haben viel über die Arbeit dort in alter und neuerer Zeit erfahren.

Der zweite Ausflug ging nach Rättvik zur Sommerrodelbahn. Das machte allen Riesenspaß. Außerdem waren wir noch in Orsa im Bärenpark, im Naturkunde- und Experimentiermuseum Framtidsmuseet in Borlänge. Natürlich waren wir auch einen Tag in Borlänge shoppen, um unsere Schwedenkronen loszuwerden.

Aber das Eigentliche der Freizeit war das tolle Miteinander, das die Stimmung einfach super machte.

Das Essen wurde vom Team selbst zubereitet und meistens waren alle Töpfe hinterher leer. Besondere Renner waren Köttbullar und Schokopudding, aber auch sonst wurde das Essen viel gelobt.

Das Wetter war die ganze Zeit klasse, ein paar kleine Schauern haben wir in der zweiten Woche kaum bemerkt.

Ob wir im kommenden Jahr wieder fahren? Na klar, in der Zeit vom 26.06. bis zum 12.07. geht es in den Sjöhaga Ungdomsgård bei Timmersdala in Västergötland. 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

22.07.2014



© 2019, Evangelische Kirchengemeinden Isselburg und Hueth-Millingen
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.