Losung für den 25.11.2020

Ihr trinkt den Wein kübelweise und verwendet die kostbarsten Parfüme; aber dass euer Land in den Untergang treibt, lässt euch kalt. Amos 6,6

Den Reichen in der gegenwärtigen Welt aber gebiete, nicht überheblich zu sein und ihre Hoffnung nicht auf den flüchtigen Reichtum zu setzen, sondern auf Gott, der uns alles in reichem Maße zukommen und es uns genießen lässt. Sie sollen Gutes tun, reich werden an guten Werken, freigebig sein und ihren Sinn auf das Gemeinwohl richten. So verschaffen sie sich eine gute Grundlage für die Zukunft, die dazu dient, das wahre Leben zu gewinnen. 1.Timotheus 6,17-19

Service
Ev. Kirchengemeinden Isselburg und Hueth-Millingen

Gemeindereisen für Erwachsene

Frauenfreizeit
In jedem Jahr wird eine Frauenfreizeit gemeinsam mit Frauen aus Emmerich durchgeführt. Sie dauert in der Regel eine Woche und führt in die unterschiedlichsten Regionen Deutschlands. Vormittags wird dabei über Themen aus den Bereichen Bibel, Glaube oder Gemeinde gesprochen, die Nachmittage bieten Zeit für Unternehmungen und Besichtigungen.

Gemeindereise
Alle eineinhalb Jahre wird eine Reise angeboten. Hierbei steht der touristische Charakter zwar im Vordergrund, an der Form der Gemeinschaft und bei der abendlichen kurzen Andacht wird aber doch durchaus deutlich, dass wir als Kirchengemeinde miteinander unterwegs sind. Bisherige Ziele waren Dresden, Meersburg, Quedlinburg, ins Elsass und nach Nürnberg. Für das Jahr 2015 ist in der Zeit vom 06.10. bis 16.10. eine Reise nach Israel geplant.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2020, Evangelische Kirchengemeinden Isselburg und Hueth-Millingen
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.