Logo EKiR

Ev. Kirchengemeinden Isselburg und Hueth-Millingen

Ein schönes Fest des Wiedersehens

Vier Männer feierten das Fest der Goldenen Konfirmation

In Millingen wurde am Sonntag, dem 24. Juni, das Fest der Goldenen Konfirmation gefeiert. Vier Männer waren der Einladung gefolgt und nahmen am Gottesdienst teil: Werner Jochem, Bernhard Schürmann, Gerd Thomas und Reinhard Tiemann. Sie wurden an ihr Tauf- und Konfirmationsversprechen erinnert, und ihnen wurde der Segen Gottes erneut zugesprochen. Der Leitspruch für die Goldkonfirmanden steht im 1. Johannesbrief und lautet: “Wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.“ Nach dem Gottesdienst lud die Gemeinde zu einem Treffen im Gemeindesaal ein, wo dann auch von vielen Erinnerungen an die Zeit vor 50 oder 51 Jahren erzählt wurde.

05.07.2018


Downloads