Losung für den 24.10.2019

Du hast Menschen über unser Haupt fahren lassen, wir sind in Feuer und Wasser gekommen. Aber du hast uns herausgeführt und erquickt. Psalm 66,12

Unser Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat. 1.Johannes 5,4

Gemeindebriefe

Unserere Gemeindezeitung (WIR in der Evangelischen Kirchengemeinde Jüchen) erscheint zweimonatlich. Hier können Sie die online-Versionen ansehen und downloaden.

> weitere Informationen

Service

Taize-Andacht Stimmungsvolle Atmosphäre bei der Taizé-Andacht

Aktuelles

Taizé-Andacht am 27. Oktober

„Nichts führt in innigere Gemeinschaft mit dem lebendigen Gott als ein ruhiges gemeinsames Gebet, das seine höchste Entfaltung in lang anhaltenden Gesängen findet, die danach, wenn man wieder allein ist, in der Stille des Herzens weiterklingen."

So erklärt es sich lt. Frère Roger Schulz, dass nach wie vor jährlich rund hunderttausend Besucherinnen und Besucher verschiedener Nationalitäten ihren Weg nach Taizé finden. Taizé ist ein Ort im französischen Burgund, wo Schulz 1942 einen ökumenischen Männerorden gründete.

Seit einiger Zeit bieten wir jährlich in unserer Jüchener Hofkirche eine Taizé-Andacht an. Dabei legen wir Wert auf eine typische Lichtatmosphäre, auf entsprechende Lieder und – wechselnd – Textlesungen dazwischen. In diesem  Jahr werden es kleine, abgerundete Impulse sein.

Ganz herzlich laden wir ein für Sonntag, 27. Oktober 2019, ab 18 Uhr in der Evangelischen Hofkirche in Jüchen. Kommen Sie und lassen Sie sich darauf ein. Sie werden spüren, dass Taizé wohltut.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

19.09.2019



© 2019, Evangelische Kirchengemeinde Jüchen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung