Neuigkeiten und Informationen

Musikalischer Gruß von Theresa Nelles: Die Sopranistin, die in Dezember 2019 zu Gast in der Hofkirche war, hat uns mit "Jauchzet Gott in allen Landen" einen Gruß geschickt. Sie finden den Download-Link unterhalb von Inspiriert. Sonntagswort Jüchen.

Ökumenisches Glockengeläut: Die Kleine Glocke unserer Hofkirche Jüchen stimmt jeden Abend um 19.30 Uhr für fünf Minuten ein in das Glockengeläut von St. Jakobus. Das ökumenische Zeichen lädt zum Nachdenken und stillen Gebet ein.

Losung für den 31.05.2020

Wehe denen, die ein Haus zum andern bringen und einen Acker an den andern rücken, bis kein Raum mehr da ist und ihr allein das Land besitzt! Jesaja 5,8

Wir sind durch einen Geist alle zu einem Leib getauft, wir seien Juden oder Griechen, Sklaven oder Freie, und sind alle mit einem Geist getränkt. 1.Korinther 12,13

Gemeindebriefe

Unserere Gemeindezeitung (WIR in der Evangelischen Kirchengemeinde Jüchen) erscheint zweimonatlich. Hier können Sie die online-Versionen ansehen und downloaden.

> weitere Informationen

Service

Hamburger-Hafen Lastkräne im Hamburger Hafen

Jugendferienaktion

Ferienaktionen 2020

Segel setzen und politische Bildung - auf geht's zu den Aktionen 2020!

12. - 17. April 2020: Segelfreizeit für Jugendliche auf dem Ijsselmeer (ab 13 Jahren)


Wir setzen erneut gemeinsam mit der Kirchengemeinde Wevelinghoven die Segel und starten von unserem Heimathafen Harlingen zu einem Segeltörn im Ijssel- und Wattenmeer. Uns erwarten spannende und unvergessliche Momente an Bord unseres Schiffes. Die kleine Gemeinde auf Zeit lebt von dem Miteinander, gemeinsam überlegen wir welche Route wir nehmen und packen dafür natürlich alle mit an, damit es zu einem tollen Abenteuer wird. Teilnehmendenbeitrag 300,- EUR.


28. Juni - 6. Juli 2020: Berlinfahrt für Jugendliche zur politischen Bildung (ab 14 Jahren)
 

Wir führen unsere Reihe zur politischen Bildung gemeinsam mit dem Jugendcafé Bamm fort. Nachdem wir 2019 zunächst die KZ-Gedenkstätte in Neuengamme besucht haben und auch in Vogelsang einen ehemaligen Täterort besichtigen durften, wollen wir uns nun dem  aktuellen politischen Geschehen widmen. Dazu fahren wir für eine Woche nach Berlin. Auf Einladung unseres Bundestagsabgeordneten Ansgar Heveling besuchen wir dort das Reichstagsgebäude und kommen mit ihm über die aktuelle Stimmung im Bundestag ins Gespräch. Zudem möchten wir das Innenministerium besuchen, um uns auch dort einen Einblick in die aktuelle Politik zu verschaffen. Natürlich nutzen wir die Zeit in Berlin aber auch für ein paar erholsame Stunden und lassen den Spaß nicht zu kurz kommen.

Die Plätze sind sehr begrenzt und der Teilnehmendenbeitrag wird recht niedrig ausfallen, weil wir noch einige Zuschüsse aus Berlin erwarten. Daher können wir jedoch aktuell auch noch keinen Preis nennen. Meldet euch bei Interesse dennoch jetzt schon mal!

Der Anmeldebogen steht unten im Downloadbereich zur Verfügung. Darüber hinaus kann die Anmeldung auch im Jugendtreff und beim Jugendleiter vorgenommen werden.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

25.07.2017



© 2020, Evangelische Kirchengemeinde Jüchen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung