Kalender

Gemeindebriefe & Co gestalten mit »InDesign«
Fortbildung für Einsteigende/Grundkurs

Düsseldorf: Haus der Landeskirche
Gemeindebriefe & Co gestalten mit »InDesign«
Fortbildung für Fortgeschrittene/Aufbaukurs

Düsseldorf: Hotel MutterHaus
Mit der Stimme überzeugen
Stimm-Workshop

Düsseldorf: Hotel MutterHaus

Haben Sie Fragen?

Katrin Winter
Tel.: 0211-4562-269
E-Mail: katrin.winter@ekir.de

Sekretariat Kirche kommuniziert
Tel.: 0211-4562-289
E-Mail: kirchekommuniziert@ekir.de

> weitere Informationen

Fortbildungsprogramm zum Download

Zum Ausdrucken und Durchblättern.

> Programm als Download

Individuelle Seminare nach Maß

Egal, ob Sie ein Inhouse-Seminar planen, Informationen zu Fördermöglichkeiten brauchen oder gerne im Tagungshaus ein Zimmer buchen würden – wir helfen Ihnen bei allen Fragen vor und nach der Buchung weiter.

> weitere Informationen

Service

Fundraising

Seminarangebote

Fundraising

In dieser Rubrik finden Sie drei Seminarangebote, die in Kooperation mit der Koordinierungsstelle Fundraising in der Evangelischen Kirche im Rheinland entstanden sind. Wir freuen uns sehr, dass der Fachbereich diese Angebote speziell für Kirche kommuniziert konzipiert hat.

Die Seminare bieten Ihnen Grundwissen zur praktischen Anwendung in Gemeinden und anderen (kirchlichen) Arbeitsfeldern. Sie richten sich an alle, die ihr bisheriges Verständnis für Fundraising und öffentliche Fördermittel vertiefen wollen. Wer einladende Spendenbitten, würdigende Dankbriefe oder interessante Projektberichte verfassen will, dem sei die Schreibwerkstatt empfohlen.
 

Bitten, danken und berichten

Termin
Mo, 16.9.2019 10-17 Uhr
Kategorie
Fundraising; Führen und Leiten; Kommunikation und Seelsorge; Öffentlichkeitsarbeit und Social Media
Untertitel
Schreibwerkstatt Fundraising
Ausführliche Beschreibung
Ein Spendenbrief allein macht noch kein Fundraising. Aber richtig eingesetzt bietet er eine gute Möglichkeit, viele Ihrer Gemeindeglieder gleichzeitig und gezielt anzusprechen und sie zum Engagement einzuladen.

Neben einer Einführung in die gestalterischen Faktoren eines Spendenbriefes und den Brief-Aufbau erfahren Sie, warum das schnelle Dankschreiben nach einer Spende so wichtig ist – für den Spender und Ihre Kirchengemeinde. Doch ebenso wichtig ist der Text an sich. Stimmen die Inhalte? Sind die Sätze richtig und logisch angebunden? Versteht der Leser, was ich von ihm möchte? Wie klingt der Text?

Wer spendet will auch wissen, was mit der Spende passiert. Über gelungene Aktionen zu berichten, dafür lässt sich der Gemeindebrief bestens nutzen. Im Workshop wird auch gezeigt, wie sich aus einem Spendenaufruf schnell ein Kurztext für den Gemeindebrief erstellen lässt.

Zu den praktischen Textübungen im Workshop – Laptops sind vorhanden – erfahren Sie ein direktes Feedback. Im Austausch mit den anderen Teilnehmenden nehmen Sie wertvolle Anregungen mit.
Kurs Nummer
136
Kostenhinweis
100 € inkl. Mittagsimbiss und Getränke
Veranstaltungsort
Haus der Landeskirche
Hans-Böckler-Str. 7
40476 Düsseldorf
Referent/in
Mathias Klüver, PR-Berater / Sieglinde Ruf, Referentin für Fundraising, EKiR
Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2019, Kirche kommuniziert
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung