Kalender

Texte, die gelesen werden
Schreibwerkstatt

Düsseldorf: Haus der Landeskirche
Gemeindebriefe & Co gestalten mit »InDesign«
Fortbildung für Einsteigende

Düsseldorf: Haus der Landeskirche
Gemeindebriefe & Co gestalten mit »InDesign«
Fortbildung für Fortgeschrittene

Düsseldorf: Haus der Landeskirche

Haben Sie Fragen?

Katrin Winter
Tel.: 0211-4562-269
E-Mail: katrin.winter@ekir.de

Sekretariat Kirche kommuniziert
Tel.: 0211-4562-288
E-Mail: kirchekommuniziert@ekir.de

> weitere Informationen

Fortbildungsprogramm zum Download

Zum Ausdrucken und Durchblättern.

> Programm als Download

Individuelle Seminare nach Maß

Egal, ob Sie ein Inhouse-Seminar planen, Informationen zu Fördermöglichkeiten brauchen oder gerne im Tagungshaus ein Zimmer buchen würden – wir helfen Ihnen bei allen Fragen vor und nach der Buchung weiter.

> weitere Informationen

Service

Kirche kommuniziert

Alle Termine

Resilienz statt Hamsterrad (NEU)

Termin
Do, 8.10.2020 10-17 Uhr
Kategorie
Kommunikation & Führung; Führen und Leiten
Untertitel
Gezieltes Stressmanagement zur Stärkung der Widerstandsfähigkeit
Ausführliche Beschreibung
Wie kann es gelingen, in Zeiten ständiger Veränderung und wachsender Arbeitsverdichtung im Beruf gesund und zufrieden zu bleiben und aus den Tiefen des Alltags gestärkt herauszugehen, statt getrieben zu reagieren? Resilienz befähigt Menschen, flexibel und konstruktiv mit beruflichen und privaten Niederlagen und Rückschlägen umzugehen. Das alles kann man lernen! Das H.B.T. Resilienz-Training (Human Balance Training) ist ein strukturiertes Trainingsprogramm mit Vortrag, Gruppenarbeit und Einzelarbeit. Es versteht sich als Bewusstseinstraining und wirkt als gezieltes Stressmanagement.
Kurs Nummer
2013
Kostenhinweis
95 Euro inkl. Mittagsimbiss und Getränke
Veranstaltungsort
Haus der Landeskirche
Hans-Böckler-Str. 7
40476 Düsseldorf
Referent/in
Susanne Boehncke, Trainerin
Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2020, Kirche kommuniziert
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung