Gedanken zum Predigttext
Gedanken zum Predigttext mehr
Losung

für den 31.05.2020

Wehe denen, die ein Haus zum andern bringen und einen Acker an den andern rücken, bis kein Raum mehr da ist und ihr allein das Land besitzt!

Jesaja 5,8

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Service

Evangelischer Kirchenkreis Krefeld - Viersen

Artikelbild

Angebote am 17. Mai

Ob mit Besuchern in Kirchen oder per Video - Gottesdienste finden statt. Und es gibt viele weitere Angebote. Zum Miterleben. Weitersagen. Teilen.   
mehr
Artikelbild

Wo auch immer Du bist.

Jede Woche treffen sich Mitglieder des Christlich-Muslimischen Frauennetzwerks Krefeld zum multireligiösen Gebet. Per Video und Telefon verbinden sich die Frauen miteinander. Zu einem bestimmten Thema. z.B. #Sehnsucht. Wo auch immer Du bist.
mehr
Artikelbild

Post aus der KiTa

Kreativ und ideenreich halten die Mitarbeitenden der KiTas Kontakt zu "ihren" Kindern, die nicht in die KiTa kommen können. Mit Audio- und Videodateien, mit Bastelpaketen und Briefen. Professionell halten sie ihren Bildungsauftrag aufrecht.
mehr
Artikelbild

Vor Ort und im Netz

Gottesdienste finden statt - sie sind präsent: für Besucher in Kirchen und für alle im Netz per Video. Je nach Gemeinde. Auf jeden Fall ideenreich - eine Schatzkiste voller Möglichkeiten. Schauen Sie mal nach - der Inhalt ist bereichernd! 
mehr
News aus der Landeskirche

Ökumenische Pfingstbotschaft: Mit Gottes Hilfe Neues entstehen lassen

Der katholische Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck und der rheinische Vizepräses Christoph Pistorius betonen in einer gemeinsamen Videobotschaft die revolutionäre Kraft des Pfingstfests. 


mehr

Kirche kommt ins Haus: Pfingstmontag: Autogottesdienst aus dem Westerwald

In Dierdorf lädt das Glockenläuten am Pfingstmontag zum ökumenischen Autogottesdienst auf dem Parkplatz des Schwimmbads ein. ekir.de zeigt ab 11 Uhr den Livestream aus dem Westerwald. Hier kann mitgefeiert werden.            


mehr

Corona Pandemie: Folgen der Coronakrise für Roma in Ungarn

In Ungarn trifft die Coronakrise die ohnehin benachteiligten Roma-Minderheiten besonders hart, schreibt  Georgina Laboda, Studentin im reformierten Roma-Fachkollegium in Budapest im Blog des Gustav-Adolf-Werks. Das Diaspora-Werk unterstützt die Reformierte Kirche in Ungarn in ihrer Arbeit mit den Roma-Gemeinschaften.


mehr
 


© 2020, Evangelischer Kirchenkreis Krefeld - Viersen – Ekir.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung