Gute Gedanken
Gute Gedanken mehr
Losung

für den 13.08.2020

Durch seine Wunden sind wir geheilt.

Jesaja 53,5

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Service

Lutherkirche Krefeld: Ökumenischer Patientengottesdienst

„… getröstet wunderbar“

„…getröstet wunderbar“ – lautet das Thema des Ökumenischen Patientengottesdienstes am Samstag, 30. November, 17 Uhr in der Lutherkirche am Lutherplatz in Krefeld.  

Lupe

Eingeladen sind Patientinnen und Patienten sowie ihre Angehörigen, Mitarbeitende aus den Krankenhäusern und alle, die sich vom Thema angesprochen fühlen.

Was tröstet in Zeiten schwerer Krankheit, Trauer und Verzweiflung? Kann das biblische Bild des 23. Psalms, das vom guten Hirten spricht, der uns auch durch finstere Täler führt, heute noch tragend sein? Was gibt Menschen Trost, die auf einer Palliativstation gepflegt werden, und wie können wir als Freunde, Besuchende und Mitarbeitende des Krankenhauses Trost finden und schenken?

In einem Interview wird Verena Seegers, Pflegerin auf der Palliativstation des Helios-Klinikums Krefeld, dazu befragt. Der Gottesdienst wird gestaltet mit viel Musik (Musikgruppe, zwei Chöre) und Aktionen, an denen sich die Gottesdienstbesucher beteiligen können. Alle haben die Möglichkeit, sich persönlich segnen zu lassen.

Nach dem Gottesdienst gibt es Gelegenheit zum Austausch in Gesprächsgruppen oder Beisammensein bei kalten und heißen Getränken im Luthersaal.

Gestaltet wird der Patientgottesdienst von einem ökumenischen Team aus evangelischen und katholischen Krankenhausseelsorgenden, Gemeindemitgliedern und Mitgliedern freier evangelischer Gemeinden.

Weitere Informationen:
Antje Wenzel-Kassmer, Pfarrerin am Helios-Klinikum Krefeld, Tel. 02151 / 324283
Dr. Klaus-Dieter Neubauer, Ev. Kirchengemeinde Krefeld-Süd, Tel. 02151 / 300555

 



© 2020, Evangelischer Kirchenkreis Krefeld-Viersen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung