Augenblick bitte
Augenblick bitte

Rundbriefe "Augenblick bitte!" (Veranstaltungen in Gemeinden)

mehr
Losung

für den 26.01.2020

Du herrschest über das ungestüme Meer, du stillest seine Wellen, wenn sie sich erheben.

Psalm 89,10

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Service

Donnerstag, 9. September 2010, 20 Uhr

„Auf die nächsten hundert Jahre …“ - Kirche wohin?

„Auf die nächsten hundert Jahre …“ - Kirche wohin? - lautet das Thema des Podiumsgespräches mit Superintendent Burkhard Kamphausen und Jens Voss von der Rheinischen Post im Gemeindesaal der Evangelischen Kirchengemeinde Kempen, Wachtendonker Straße

Thomaskirche Kempen. Foto: B. Furchheim LupeThomaskirche Kempen. Foto: B. Furchheim

„Auf die nächsten … Jahre“ sagt man gern bei runden Geburtstagen, ohne richtig erklären zu können, was das für den Jubilar bedeutet. Folgt man den Abschreibungsfristen für kirchliche Gebäude, dürften es gut und gern noch weitere hundert Jahre sein.

Aber wie kann die evangelische Kirche auch weiterhin glaubwürdig das Evangelium auslegen und das Vertrauen der Christen stärken? Wohin bewegen sich die Einstellungen und Erwartungen der Kirchenmitglieder? Welche menschlichen und materiellen Ressourcen stehen der Kirche in Zukunft zur Verfügung? Prognosen sind bekanntlich besonders schwierig, wenn sie sich auf die Zukunft beziehen. Jedoch ist es notwendig, Herausforderungen und Aufgaben rechtzeitig zu erkennen und in konkrete Schritte umzusetzen.

10.09.2010



© 2019, Evangelischer Kirchenkreis Krefeld-Viersen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung