Augenblick bitte
Augenblick bitte

Rundbriefe "Augenblick bitte!" (Veranstaltungen in Gemeinden)

mehr
Losung

für den 14.12.2019

HERR, du hast mich heraufgeholt aus dem Totenreich, zum Leben mich zurückgerufen von denen, die hinab zur Grube fuhren.

Psalm 30,4

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Service

Rheinische Landesausstellung Krefeld

Treffpunkt Kirche

Zum 13. Mal richten die christlichen Kirchen in Krefeld bei der Rheinischen Landesausstellung die Kirchenhalle TREFFPUNKT KIRCHE aus. In diesem Jahr lautet das Thema "Armut hat ein Gesicht" - mit der Wanderausstellung "face to face".

TREFFPUNKT KIRCHE bei der RLA 2010. Foto: Ochs LupeTREFFPUNKT KIRCHE bei der RLA 2010. Foto: Ochs

Der Begriff "Hartz IV" ist zum Synonym für die gewachsene soziale Kluft unserer Gesellschaft geworden. Wir möchten mit dem Thema "Armut hat ein Gesicht" und der Wanderausstellung "face to face" auf die fortschreitenden Prozesse sozialer Ausgrenzungen aufmerksam machen: Sowohl auf die gesellschaftlich integrierter Bürgerinnen/ Bürger, als auch auf die von Betroffenen selbst zunehmend als unabänderlich hingenommenen Ausgrenzungen.

Die Ausstellung zeigt sozial ausgegrenzte Menschen mit ihren individuellen Lebensgeschichten, ihren unverwechselbaren Gesichtern und ihrer menschlichen Würde, die hinter der "Verhartzung" der Gesellschaft verschwindet. Wir laden Sie ein zum Betrachten der Ausstellung und zeigen Ihnen darüber hinaus an einem eigens dafür eingerichteten Informationsstand auch Bilder zu "Wege der Armut in Krefeld", die wir vor Ort von einem professionellen Fotografen haben herstellen lassen (bitte nicht mitnehmen!).

Die vielfältigen Hilfen und Beratungsangebote der christlichen Kirchen in Krefeld, der kirchlichen Wohlfahrtsverbände und der Fachverbände finden Sie zum Mitnehmen in Form von Flyern, Broschüren und sonstigen Hinweisen, die vielleicht auch Menschen in Ihrem persönlichen Umfeld, vielleicht sogar in der Familie, weiterhelfen, um ihre Situation besser gestalten zu können.

Wir sind für Menschen am Rande der Gesellschaft da! - Fragen Sie uns, sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen!
Besuchen SIE uns!

Die Halle ist jeweils von 10 - 18 Uhr geöffnet. Eine besondere Atmosphäre möchten wir Ihnen auch mit der gärtnerischen Gestaltung unseres Kirchencafés bieten. Hier freuen wir uns ganz besonders über die Zusammenarbeit mit dem Blumenhof Merholz aus Krefeld. Ihr Aufenthalt in Halle 3 mag so für Sie zu einem unbeschwerten Besuch werden.

Tägliche Angebote:
Kirchencafé, Aktionen und Informationen über Aktivitäten und Angebote der christlichen Kirchen in Krefeld vom 27.08. - 04.09.2011.
Dauerausstellung "face to face" - Gesichter & Geschichten & Hartz IV.

Wir danken für die technische Unterstützung durch den Kirchenfunk Radio Kufa.

Kaffee und Getränke erhalten Sie im TREFFPUNKT KIRCHE kostenlos. Für eine kleine freiwillige Spende sind die Veranstalter dankbar.

Koordination:
Johannes Nienhaus, Büro der Regionaldekane, Hildegardisweg 3, 41747 Viersen, Tel. 02162/ 3700-20

Kirchliche Einrichtungen im TREFFPUNKT KIRCHE

"Gottes Wort am Menschenort" - Thema in der Halle TREFFPUNKT KIRCHE 2010. Foto: Ochs Lupe"Gottes Wort am Menschenort" - Thema in der Halle TREFFPUNKT KIRCHE 2010. Foto: Ochs

Kirchliche Gruppen, Initiativen, Werke sowie Verbände informieren und zeigen einen Teil der großen Spannbreite kirchlicher Arbeit in Krefeld und Umgebung. Deshalb sind Sie uns sehr herzlich und ganz besonders willkommen. Wir freuen uns auf Sie und über Ihren Besuch in unserem TREFFPUNKT KIRCHE und sind dabei sicher, dass wir durch die Vielfalt der Angebote Menschen für das Engagement von Kirche vor Ort interessieren und faszinieren können.

Folgende kirchliche Einrichtungen sind an den verschiedenen Tagen im TREFFPUNKT KIRCHE vertreten:

Samstag, 27.08.2011
Krefelder Eine-Welt-Initiative und Eine-Welt-Laden
mit offizieller Eröffnung der Rheinischen Landesausstellung
um 11 Uhr durch Schirmherrn Heinz Schmidt (IHK-Präsident Mittlerer Niederrhein)
Grußworte:
Pastor Siegfried Ochs, ACK-Krefeld
Oberbürgermeister Gregor Kathstede

Sonntag, 28.08.2011
Adventgemeinde

Montag, 29.08.2011
Ev. Kirchengemeinden Krefeld-Süd und Kath. Gemeinschaft der Gemeinden Krefeld-Süd

Dienstag, 30.08.2011
Kath. Region Krefeld/ Meerbusch im Bistum Aachen und Ev. Gemeindeverband Krefeld

Mittwoch, 31.08.2011
Ev. Pauluskirchengemeinde

Donnerstag, 01.09.2011
SKM-Krefeld - Kath. Verein für soziale Dienste e. V.

Freitag, 02.09.2011
kfd-Stadtverband Krefeld - Kath. Frauengemeinschaft Deutschlands

Samstag, 03.09.2011
Kath. Region Krefeld/ Meerbusch im Bistum Aachen

Sonntag, 04.09.2011
Katholikenrat Krefeld/ Meerbusch mit Sozialwerk Krefelder Christen e. V. und Ökum. Arbeitslosenzentrum Krefeld/ Meerbusch e. V.

Wir laden Sie ungezwungen zu Gesprächen und Begegnungen, zum Dialog und auch zum Kontakt bei Kaffee, Tee oder Mineralwasser ein. Gerade im alltäglichen Leben ist zu spüren, wie wichtig, unverzichtbar, lebensnotwendig Begegnung und Zuwendung, Achtsamkeit und Wertschätzung, Kontakt und Kommunikation sind, um neue Kraft zu schöpfen. Selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit, in einer „Stillen Ecke“ auszuruhen und Gedanken auszutauschen.

In der Halle selbst können die Besucherinnen und Besucher Informationen über Christliche Kirchen in Krefeld und deren Einrichtungen erhalten, die ihre Arbeit vorstellen und gerne mit den Gästen auf Wunsch ins Gespräch kommen.



© 2019, Evangelischer Kirchenkreis Krefeld-Viersen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung