Auf dem Weg zum Ökofairen Kirchenkreis
Auf dem Weg zum Ökofairen Kirchenkreis

Termine und Infos zum Themenjahr #FairWandeln im Ev. Kirchenkreis Krefeld-Viersen. 

mehr
Losung

für den 29.07.2021

Ihr Berge Israels, siehe, ich will mich wieder zu euch kehren und euch mein Angesicht zuwenden, dass ihr angebaut und besät werdet.

Hesekiel 36,9

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Service

Projektchor auf dem Kirchentag in Dortmund

ungehört-hörenswert

Ein Projektchor der Emmaus-Kantorei (Ev. Emmaus-Kirchengemeinde Willich) gibt auf dem Kirchentag in Dortmund ein Konzert mit Werken von Toni Ulrich (Willich/Düsseldorf). Siehe auch Flyer als PDF weiter unten.

Grafik: Emmaus-Kirchengemeinde Willich LupeGrafik: Emmaus-Kirchengemeinde Willich

Beim diesjährigen Deutschen Ev. Kirchentag, der in diesem Jahr in Dortmund stattfindet, wird ein Projektchor aus Mitgliedern der Emmaus-Kantorei Willich, sowie aus Sängerinnen und Sängern der Kantoreien aus Meerbusch und Kempen ein Konzert mit dem Titel "ungehört-hörenswert" mit Kompositionen von Toni Ulrich aufführen.

Unter der Leitung von Claudia Jacobs (Lank), Stefanie Hollinger (Kempen), Ekatarina Porizko (Büderich) und Klaus-Peter Pfeifer (Willich) erklingen verschiedenen Psalmvertonungen, eine Messe und eine neue Kompostion zum Motto des Kirchentages: "Was für ein Vertrauen". Etwa 30 Sängerinnen und Sänger bereiten sich zur Zeit im Selbststudium und mit vier gemeinsamen Proben auf dieses Projekt vor. 

Dieses gemeinschaftliche Konzert unseres Kirchenkreises Krefeld-Viersen findet am Freitag, den 21. Juni um 16.30 Uhr in der Stiftskirche St. Clara in Dortmund-Hörde statt. Besucher sind herzlich eingeladen dieses außergewöhnliche Konzert zu erleben.

Nähere Infos auch gerne über E-Mail:  kirchentag@tonioni.de 

 



© 2021, Evangelischer Kirchenkreis Krefeld-Viersen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung