Augenblick bitte
Augenblick bitte

Rundbriefe "Augenblick bitte!" (Veranstaltungen in Gemeinden)

mehr
Losung

für den 17.01.2020

Mose und Aaron gingen hinein zum Pharao und sprachen zu ihm: So spricht der HERR: Lass mein Volk ziehen, dass es mir diene!

2.Mose 10,3

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Service

Kirchenkreis

Stellenangebote

Der Evangelische Kirchenkreis Krefeld-Viersen
sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeitbeschäftigung (39 Wochenstunden)

eine/n Mitarbeitende/n in der Sachbearbeitung Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Die Abteilung Finanzbuchhaltung des Evangelischen Kirchenkreis Krefeld-Viersen erledigt im Fachbereich Finanzwesen unter anderem die vollständige kaufmännische Buchhaltung für die 25 Kirchengemeinden im Kirchenkreis sowie deren Einrichtungen und Sondervermögen.

Ihre Aufgaben, die Sie selbstständig, proaktiv und eigenverantwortlich bearbeiten:
• Buchhalterische Abwicklung im derzeitigen Buchhaltungssystem Mach c/s sowie ab 2020 im System Wilken P/5:
- Prüfen, Kontieren, Buchen (Debitoren, Kreditoren, Sachkonten, Banken);
- Abstimmung der Konten; Klärung und Pflege;
- Vorbereitung und Abwicklung des Zahlungsverkehrs;
- Kassenbuchhaltung;
- Forderungsmanagement einschließlich Mahnwesen
• Serviceorientierte Bearbeitung von telefonischen Anfragen und auch der anfallenden Korrespondenz aus dem Kreis unserer Mandanten
• Unterstützung der Bilanzbuchhaltung in den Monats- und Jahresabschlüssen

Ihr Profil:
Wir suchen eine/n Mitarbeitende/n mit einer abgeschlossenen kaufmännischen oder steuerfachlichen Ausbildung und fundierten Kenntnissen in der Buchhaltung. Wir erwarten routinierten Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und gute Kenntnisse in mindestens einer Buchhaltungssoftware, idealerweise Wilken P/5. Neben Teamfähigkeit und Dienstleistungsorientierung erwarten wir eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise, zupackende Mentalität, Spaß an Gestaltung und Veränderungen sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative. Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich.

Unser Angebot:
Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz in verkehrsgünstiger Lage im Krefelder Norden nahe dem Zentrum. Es erwartet Sie eine ausbildungs- und leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifgefüge des kirchlichen Dienstes (BAT – KF EG 06), dazu gehört auch eine attraktive kirchliche Altersvorsorge (KZVK). Die tarifliche Arbeitszeit von 39 Stunden ist in ein umfangreiches Gleitzeitmodell eingebettet, Teilzeitbeschäftigung ist möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen, die Sie bitte bis zum 19. Januar 2020 unter Angabe der Referenznummer 2019-8260-03 an bewerbung@pvniederrhein.de senden.
Bei Fragen steht Ihnen die Abteilungsleitung der Finanzbuchhaltung, Frau Kirsten Dörner, gerne zur Verfügung (Tel. 02151 / 7690-300).

 



© 2019, Evangelischer Kirchenkreis Krefeld-Viersen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung