Auf dem Weg zum Ökofairen Kirchenkreis
Auf dem Weg zum Ökofairen Kirchenkreis

Termine und Infos zum Themenjahr #FairWandeln im Ev. Kirchenkreis Krefeld-Viersen. 

mehr
Losung

für den 28.09.2020

Denk an deinen Schöpfer in deiner Jugend, ehe die bösen Tage kommen und die Jahre sich nahen, da du wirst sagen: »Sie gefallen mir nicht.«

Prediger 12,1

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Service

Kirchenkreis

Auf dem Weg zum Ökofairen Kirchenkreis

Der Kirchenkreis macht sich auf den Weg Ökofair zu werden. Das Themenjahr #FairWandeln beginnt mit den Gottesdiensten in allen Gemeinden an Erntedank, am 4. Oktober 2020.

Hüls: Kampagne "Faires Jugendhaus"

Das Logo für das "Faire Jugendhaus". Jugend der Ev. Kirchengemeinde Hüls. LupeDas Logo für das "Faire Jugendhaus". Jugend der Ev. Kirchengemeinde Hüls.

"Alles Banane"  
Darum geht es nach dem Open-Air-Gottesdienst an Erntedank, 4.10.20, 10 Uhr an der Kreuzkirche in Hüls. Die Jugend der Kirchengemeinde lädt zur Akion "rund um die Banane", mit Quiz und Spiel und Verköstigung!
Keine krummen Dinger, sondern fair gehandelt. So unterstützen wir Landwirte in den Herkunftsländern, so dass sie genug zum Leben haben und die Kinder in die Schule gehen können. Fair kann mehr! Und wir machen mit! Ein Beitrag auf dem Weg, ein Faires Jugendhaus zu werden.

Faires Jugendhaus
Die Kampagne ‚Faires Jugendhaus’ ist ein Projekt der Evangelischen Jugend im Rheinland. Im Kontext von nachhaltigem und kritischem Konsum ist der Faire Handel seit langem ein wichtiges und zentrales Thema der Evangelischen Jugend. Anhand nachprüfbarer Kriterien müssen die Einrichtungen darlegen, wie ihre Strategie aussieht, den Fairen Handel sowohl inhaltlich intern und extern zu kommunizieren als auch praktisch Produkte aus fairem Handel zu nutzen bzw. zu verkaufen. Wenn alle Kriterien erfüllt sind, wird die Einrichtung als „Faires Jugendhaus“ zertifiziert.

Die Jugend der Kreuzkirche Hüls ist bereits in den Prozess der Zertifizierung eingestiegen und bietet in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen verschiedene fair gehandelte Produkte, wie z.B. Kaffee, Tee, Kakao und Zucker an. Außerdem wird es immer wieder Aktionen zum fairen Handel geben, wie z.B. bei den Aktionen "Alles Banane" und "Interessiert mich nicht die Bohne".

Interessiert mich nicht die Bohne
In der Kinderbibelwoche vom 12.-18. Oktober 2020 geht es diesmal rund um die Schokolade. Wo kommt sie her? Wie wird sie gemacht? Welche Zutaten braucht man dafür? Schokolade ist die Lieblingssüßigkeit der Deutschen. Aber sie hat immer noch eine bittere Seite: Hungerlöhne, Armut, Kinderarbeit. Damit die Bauern von ihrem Einkommen leben können und kein Kind mehr auf den Plantagen schuften muss, braucht es faire Preise. Fair kann mehr! Und wir machen mit! Ein Beitrag auf dem Weg, ein Faires Jugendhaus zu werden.

#FairWandeln - mach mit!


 

Video: Jugendreferat Kirchenkreis Krefeld-Viersen

Zeit für #FairWandlung - Jugendgottesdienst in Viersen

Lupe

Gottesdienst für Jugendliche und alle anderen, die auch gerne teilnehmen möchten:
Erntedank, 4. Oktober 2020, um 18 Uhr in der Kreuzkirche in Viersen.

Herzliche Einladung!







 

#FairWandeln!

Logo des Ev. Kirchenkreises Krefeld-Viersen zum Themenjahr #FairWandeln. Grafik: Norbert Reiners LupeLogo des Ev. Kirchenkreises Krefeld-Viersen zum Themenjahr #FairWandeln. Grafik: Norbert Reiners

Unter diesem Motto macht sich der Evangelische Kirchenkreis Krefeld-Viersen von Erntedankfest 2020 bis Erntedankfest 2021 gemeinsam auf den Weg. Was lässt sich verwandeln, wenn Menschen fair „wandeln“ und respektvoll mit der Erde und nachhaltig mit ihren Ressourcen umgehen?

Damit setzt der Kirchenkreis ein starkes Signal für die Welt: Schonender Umgang mit Ressourcen, fair gehandelte Produkte, ökologische Akzente. Wo immer es geht, mit viel Mut für innovative Ideen, mit hoher Kompetenz im Umgang mit Gebäuden und Flächen wollen wir unsere Gemeinden, und damit auch unsere Stadt und unser Land zu verwandeln.

Die Synode, die Leitung des Kirchenkreises, hat beschlossen, wir machen uns gemeinsam auf den Weg zu einem ökofairen Kirchenkreis. Wir sehen die Klimakrise und ihre Folgen – aber noch mehr sehen wir die Möglichkeiten, die wir haben.
Wir freuen uns über alles, was es bereits in unserem Kirchenkreis gibt, an Ideen, Initiativen, Impulsen: Plastikfreie Kitas, Blühstreifen, Solaranlagen, Energiemanagement, Einkaufsrichtlinien, Bienenhotels …

Lassen wir uns #FairWandeln! Miteinander auf dem Weg zum ökofairen Kirchenkreis.

Es geht los: am 4. Oktober 2020 - in Gottesdiensten zu Erntedank in allen Gemeinden.


Nachmittags am 4. Oktober gibt es vier Stunden Gedichten, Texten, Gedanken und Austausch:

„Täglich säen wir Samen aus! – Fairführende Geschichten – FairWandeln“

Unter diesem Motto lesen von 14 - 18 Uhr in der Friedenskirche Krefeld, Luisenplatz
Vertreter/innen aus Gemeinden, Kirchenkreis, Politik und öffentlichem Leben den Text, der sie in besonderer Weise berührt und verwandelt hat.

  

  

 

 



© 2020, Evangelischer Kirchenkreis Krefeld-Viersen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung