Diakonisches Werk
Diakonisches Werk mehr
Sonntag, 25. Oktober, 17.00 Uhr
Gottesdienst in der Ev. Kirche Goldenberg "Orgel trifft Jazz"
Kirche Goldenberg
Donnerstag, 29. Oktober, 10.00 Uhr
Gottesdienst im Haus Clarenbach
Haus Clarenbach
Donnerstag, 29. Oktober, 18.00 Uhr
Viertel-Andacht
Kirche Lüttringhausen

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchenmusik
Kirchenmusik

Musik(er)leben im Kirchenkreis 

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 25.10.2020

Amos sprach: Ich bin ein Rinderhirt, der Maulbeerfeigen ritzt. Aber der HERR nahm mich von der Herde und sprach zu mir: Geh hin und weissage meinem Volk Israel!

Amos 7,14-15

Für Menschen in Senioreneinrichtungen

Briefaktion gegen die Einsamkeit geht weiter

Fotos von Gartenvögeln mit kurzen Texten, handgeschriebene Karten, selbstgemalte Bilder: unsere Gleichstellungsbeauftragte Andrea Hansen hat nach ihrer Oster-Briefaktion gegen die Einsamkeit von Menschen in Senioreneinrichtungen jede Menge Post erhalten. Jetzt soll die Aktion weitergehen.

Andrea Hansen vom Kirchenkreis Lennep (l.) freut sich darüber, viele Karten an Dagmar Blombach von der Senioreneinrichtung "Haus Talblick" zu übergeben. Foto: Kammin LupeAndrea Hansen vom Kirchenkreis Lennep (l.) freut sich darüber, viele Karten an Dagmar Blombach von der Senioreneinrichtung "Haus Talblick" zu übergeben. Foto: Kammin

In nur zwei Wochen konnten über 400 Briefe mit Ostergrüßen und guten Wünschen an Bewohner in den Senioreneinrichtungen „Am Schwelmer Tor“ in Lennep, „Haus Clarenbach“ und„Haus Talblick“ in Lüttringhausen und „Diakoniecentrum Hohenhagen“ in Remscheid verteilt werden.  Andrea Hansen, Frauenbeauftragte des Kirchenkreises,  hatte die Aktion "90 Briefe gegen Einsamkeit" ins Leben gerufen und die Reaktion war überwältigend. Auch die Teams in den beteiligten Pflegeeinrichtungen haben die übergebenen Briefe im Anschluss gern sortiert und für jeden einzelnen einen jeweils passenden Empfänger gefunden. "Diese Briefe, Karten und Bilder sind ein Lichtblick für unsere ältere Menschen, die in den Seniorenheimen nicht besucht werden können und  darum danke ich allen, die sich beteiligt haben", freut sich Andrea Hansen.

Die Aktion soll nunmehr weitergeführt werden, da gerade in Senioreneinrichtungen die sozialen Kontaktmöglichkeiten bis auf weiteres eingeschränkt bleiben.
Deshalb ihr Aufruf: Schreiben Sie weiter Karten oder Briefe und senden diese an:

Andrea Hansen

Kirchenkreis Lennep

Stichwort: Briefe gegen Einsamkeit

Geschwister-Scholl-Str. 1a

42897 Remscheid 

Die nächsten Empfänger sind die Hastener Altenhilfe und Senioreneinrichtungen in Wermelskirchen, Hückeswagen oder Radevormwald.

 

 

17.04.2020



© 2020, Evangelischer Kirchenkreis Lennep
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung