27. bis 29.9.2019
Friedensfest

Tatsächlich Frieden

Vom 27. bis 29. September 2019 veranstaltet der Kirchenkreis Lennep ein Wochenende ganz im Zeichen des Friedens. Hier finden Sie weitere Informationen.

mehr
Diakonisches Werk
Diakonisches Werk mehr
Sonntag, 21. Juli, 10.00 Uhr
Gottesdienst in der ev. Kirche Lüttinghausen
Kirche Lüttringhausen
Donnerstag, 25. Juli, 10.00 Uhr
Gottesdienst im Haus Clarenbach
Haus Clarenbach
Sonntag, 28. Juli, 10.00 Uhr
Gottesdienst in der ev. Kirche Lüttinghausen
Kirche Lüttringhausen

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchenmusik
Kirchenmusik

Musik(er)leben im Kirchenkreis 

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 21.07.2019

So spricht der HERR: Ich habe Lust an der Liebe und nicht am Opfer, an der Erkenntnis Gottes und nicht am Brandopfer.

Hosea 6,6

Seelsorge

Ein Blick hinter die Mauer

„Ich war im Gefängnis und ihr seid zu mir gekommen.“ - Matthäus 25, 36

Eingang Jugendarrestanstalt Remscheid Eingang Jugendarrestanstalt Remscheid

Wer Gefangene besucht, übertritt eine besondere Schwelle: Nicht nur die Panzertüren deutscher Haftanstalten sondern auch die Schwelle zum Menschen. Mit jedem Schritt über diese Schwelle geben wir Menschen ihren Platz in der Gesellschaft zurück.

Die evangelische Gefängnisseelsorge richtet sich an dem Leitbild der Evangelischen Konferenz für Gefängnisseelsorge in Deutschland aus. Wir arbeiten mit inhaftierten Menschen, deren Angehörigen, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Vollzuges sowie mit interessierten Gruppen im Rahmen der kirchlichen Öffentlichkeitsarbeit.

Für die evangelische Gefängnisseelsorge in der Jugendarrestanstalt Remscheid ist der Kirchenkreis Lennep in der Verantwortung.
Die Seelsorge in der Jugendarrestanstalt Remscheid wird in ökumenischer Zusammenarbeit ausgestaltet.

Evangelische Seelsorge in der Jugendarrestanstalt Remscheid

Hausanschrift:
Masurenstr. 35
42899 Remscheid

Postanschrift:
Postfach 12 01 51
42871 Remscheid

 

 



© 2019, Evangelischer Kirchenkreis Lennep
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung