Diakonisches Werk
Diakonisches Werk mehr
Sonntag, 25. Oktober, 10.00 Uhr
Gottesdienst in der Ev. Kirche Lüttringhausen
Kirche Lüttringhausen
Sonntag, 25. Oktober, 10.15 Uhr
Gottesdienst in der Kirche
Evangelische Kirche Bergisch Born
Sonntag, 25. Oktober, 10.30 Uhr
Hybrid-Gottesdienst mit Pfr. i. R. Johannes Haun
Hilgen-Neuenhaus Stephanus-Gemeindezentrum

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchenmusik
Kirchenmusik

Musik(er)leben im Kirchenkreis 

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 23.10.2020

Ich will mit euch einen ewigen Bund schließen.

Jesaja 55,3

Leben und Glauben

Frauen

Über die Frauenarbeit im Evangelischen Kirchenkreis Lennep informiert gerne die Frauenreferentin Andrea Hansen: hansen@kklennep.de; fon 02191.9681-147. Sie ist donnerstags und freitags von 10.00 bis 13.00 Uhr im Haus der Kirche in Remscheid-Lennep zu erreichen.

Frauenreferentin Andrea Hansen LupeFrauenreferentin Andrea Hansen

 

 

 

Nachruf zum Tod von Frau Irmgard Girolstein  

Wir „schauen dankbar zurück auf die lange Zeit, die Frau Girolstein in unserem Kreisverband wirkte. Sie arbeitete für eine „Einladende Frauenhilfe zwischen Bewahren und Bewegen“.
So haben wir im September 2004 in unserer Einladung zum Jahresfest des Kreisverbandes zur Verabschiedung von Frau Girolstein geschrieben. Nun müssen wir uns von Frau Girolstein endgültig verabschieden. Sie leitete den Kreisverband Lennep der Ev. Frauenhilfe mit unermüdlichem  Einsatz, begleitete die Kreise und Leiterinnen und war schließlich in unserem Kirchenkreis die erste Synodalbeauftragte für Frauenarbeit. Arbeitsnachmittage mit unterschiedlichen Themen zum Weitergeben für die Leiterinnen – Jahresfeste – Studientage zu „Advent und Weihnachten“ und zum Weltgebetstag, all das trug zur Verbindung der Frauen untereinander im Kirchenkreis bei. Frau Girolstein hat das Frauenleben in der Gemeinde in den Blick genommen und mit vielen Impulsen gestärkt. Sie engagierte sich, im Kirchenkreis die Frauen zu beraten, die eine Mutter-Kind-Kur benötigten. Sie weitete unseren Blick durch ihr Engagement für die Frauenarbeit im Gustav-Adolf-Werk.

Frau Girolstein war auch im Landesverband der Evangelischen Frauenhilfe im Rheinland in leitenden Funktionen tätig; die Verbindung zwischen den Frauen an der Basis und dem Verband war ihr immer wichtig. Denn für sie war selbstverständlich, dass Frauen gemeinsam ihre Anliegen in die (Kirchen-)Gesellschaft einbringen müssen.

Vor nun 31 Jahren machte sich Frau Girolstein mit anderen Frauen auf den Weg, den die Landeskirche „in Solidarität mit den Frauen“ angetreten hatte, aktiv und wohlwollend unterstützt vom damaligen Superintendenten Werner Lauff . Eine Frauenversammlung im Kirchenkreis führte über viele Schritte zur Gründung des Ausschusses für Frauenfragen. So ist es  auch ihr  zu verdanken, dass wir heute  eine Frauenbeauftragte im Kirchenkreis haben!

Frau Girolstein nahm die Veränderungen im Frauenleben wahr, begleitete die neuen Angebote des Ausschusses für Frauenfragen mit lebhaftem Interesse. Sie richtete Angebote für die Leiterinnen der Mutter-Kind-Gruppen ein, die sich in den Gemeindehäusern trafen. Diese Fortbildungen übernahm später die Frauenbeauftragte.
Es war Frau Girolstein wichtig, dass in unserem Kirchenkreis der Ausschuss für Frauenfragen und der Kreisverband der Ev. Frauenhilfe  gemeinsam arbeiteten. Dieses Miteinander gibt es bis heute.

Vielen von uns war Frau Girolstein auch freundschaftlich verbunden, und wir werden ihren Anruf vermissen. Wir erinnern uns an Ihren Einsatz, ihre Fantasie, ihre Zugewandtheit -  sie war für Viele ein Engel, wie Superintendent Martin Dutzmann beim Abschiedsfest 2004 formulierte. In diesen Tagen nehmen wir  dankbar Abschied von Frau Irmgard Girolstein, wir werden immer wieder Spuren von ihr finden. Durch sie  konnten wir oft erfahren, dass Gottes Zusage wahr ist: “Ich will DICH segnen und DU sollst ein Segen sein“ . Nun wissen wir Frau Irmgard Girolstein bei Gott geborgen.


Andrea Hansen (Frauenbeauftragte im Kirchenkreis Lennep)
Ute Hindrichs (Ausschuss für Frauenfragen)
Katrin Weber und Helga Meyer (Kreisverband Lennep der Ev. Frauenhilfe im Rheinland)
 

 

 



© 2020, Evangelischer Kirchenkreis Lennep
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung