Unser großes Wochenende zum Frieden
Friedensfest

Tatsächlich Frieden

Vom 27. bis 29. September 2019 veranstaltete der Kirchenkreis Lennep ein Wochenende ganz im Zeichen des Friedens. Hier finden Sie weitere Informationen im Rückblick.

mehr
Diakonisches Werk
Diakonisches Werk mehr
Sonntag, 17. November, 10.00 Uhr
Gottesdienst in der ev. Kirche Lüttinghausen
Kirche Lüttringhausen
Sonntag, 17. November, 11.30 Uhr
Ansprachen zum Gedenken an die Opfer von Krieg & Gewalt im CVJM-Haus Linde
Jugendheim Linde und in Walbrecken
Sonntag, 17. November, 17.00 Uhr
Gottesdienst in der ev. Kirche Goldenberg (Film)
Kirche Goldenberg

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchenmusik
Kirchenmusik

Musik(er)leben im Kirchenkreis 

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 17.11.2019

Die Israeliten schrien zu dem HERRN und sprachen: Wir haben an dir gesündigt; denn wir haben unsern Gott verlassen.

Richter 10,10

Über uns

Mitarbeitendenvertretung des Evangelischen Kirchenkreises Lennep

Die Mitarbeitervertretung des Evangelischen Kirchenkreises Lennep ist die Interessenvertretung aller im Angestelltenverhältnis beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Evangelischen Kirchenkreises Lennep. Die Geschäftsordnung steht unten auf dieser Seite als Download-Dokument zur Verfügung.

Die am 06.07.2016 für vier Jahre gewählte Mitarbeitervertretung des Evangelischen Kirchenkreises Lennep besteht aus folgenden Mitgliedern:

Franc Schaller:
(MAV- Vorsitzender, 02192 / 9361345, 0160-90532159, f.schaller@diakonie-kklennep.de)
Herr Schaller ist von Beruf Diplom-Sozialarbeiter. Er arbeitet in der Suchtberatungsstelle in Hückeswagen (Abteilung Diakonie, Fachstelle Sucht OBK Nord) als Suchtberater.

Bernd Jaspers:
(stellvertretender Vorsitzender, 02191 / 59160-42, b.jaspers@diakonie-kklennep.de)
Herr Jaspers ist von Beruf Bankfachwirt und Diplom-Sozialpädagoge. Er arbeitet im Beratungszentrum in Remscheid (Abteilung Diakonie, Schuldnerberatung Remscheid) als Schuldnerberater.

Kevin Zoellner:
(2. stellvertretender Vorsitzender, 02191 / 9681-420, Kevin.Zoellner@kklennep.de)
Herr Zoellner ist von Beruf Verwaltungsfachangestellter. Er arbeitet in der Abteilung Evangelisches Verwaltungsamt am Standort Schulgasse im Fachbereich Personal, IT, Zentrale Dienste.

Alfred Lindenbaum:
(Protokollführer, 02191 / 59160-27, a.lindenbaum@diakonie-kklennep.de)
Herr Lindenbaum ist von Beruf Diplom-Sozialwirt. Er arbeitet im Beratungszentrum in Remscheid (Abteilung Diakonie, Fachstelle Sucht Remscheid) als Suchtberater.

Nortje Grabowsky:
(stellvertretende Protokollführerin, 02191 / 9681-603, Nortje.Grabowsky@kklennep.de)
Frau Grabowsky ist gelernte Verwaltungsfachangestellte. Sie arbeitet in der Abteilung Evangelisches Verwaltungsamt, Fachbereich Gemeindenahe Dienste, in der Gemeindesachbearbeitung für die Kirchengemeinden Lüttringhausen und Radevormwald, sowie in der Kindergartenverwaltung und dem Vor-Ort-Büro der Christus-Kirchengemeinde.

Unsere regelmäßigen MAV- Sitzungen finden donnerstags in den ungeraden Kalenderwochen in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr im Haus der Kirche in Remscheid (Verwaltung Schulgasse) statt. Während der MAV Sitzungen sind wir über das Diensthandy von Herrn Schaller zu erreichen: 0160/90532159.

Jede/-r Kollege/-in kann sich mit ihren/seinen Anliegen vertraulich an jedes MAV-Mitglied wenden. Offizielle Anfragen sollten schriftlich über die MAV-Email-Adresse (mav@kklennep.de) oder an: Haus der Kirche, Geschwister- Scholl- Str. 1a, 42897 Remscheid, gestellt werden.

Aushänge der MAV: Sowohl im Haus der Kirche in Remscheid-Lennep wie auch im Remscheider Beratungszentrum des Diakonischen Werkes gibt es ein „schwarzes Brett“. Hier werden aktuelle Themen, Gesetze, Stellenausschreibungen u. ä. für alle Mitarbeitenden veröffentlicht.



Wesentliche Aufgaben der Mitarbeitervertretung:

- Förderung der beruflichen, wirtschaftlichen und sozialen Belange der Mitarbeitenden
- Eintreten für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit in der Dienstgemeinschaft

Mitbestimmung z.B. bei:

- Einstellung
- Eingruppierung
- Kündigung
- Arbeitszeiten
- Grundsätze der Arbeitsplatzgestaltung
- Einführung grundlegend neuer Arbeitsmethoden
- Fortbildungsfragen

Mitberatung z.B. bei:

- Auflösung, Einschränkung, Verlegung und Zusammenlegung von Dienststellen
- Außerordentliche Kündigungen
- Aufstellung von Grundsätzen für die Bemessung des Personalbedarfs
- Aufstellung und Änderung des Stellenplanentwurfs
- Aufstellung von Stellenbeschreibungen

Zusammenarbeit in der Arbeitsgemeinschaft Regio MVV

Rechtliche Grundlage der Mitbestimmung im Kirchenkreises Lennep ist das Mitarbeitervertretungsgesetz der Evangelischen Kirche im Rheinland (MVG-Ekir).

 

15.08.2016



© 2019, Evangelischer Kirchenkreis Lennep
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung