Kalender

Gottesdienst in der Ev. Kirche Lüttringhausen
Diakonin Irmtraut Fastenrath

Remscheid: Kirche Lüttringhausen
Advents-Andachten im Haus Clarenbach
Pfarrerin Kristiane Voll

Remscheid: Haus Clarenbach
Sternstunde im Stall / Kirche Goldenberg
Pfarrerin Kristiane Voll

Remscheid: Kirche Goldenberg

> Alle anzeigen

Losung für den 03.12.2020

Ein jeder gebe, was er geben kann nach dem Segen, den dir der HERR, dein Gott, gegeben hat. 5.Mose 16,17

Wenn der gute Wille da ist, so ist jeder willkommen nach dem, was er hat, nicht nach dem, was er nicht hat. 2.Korinther 8,12

Service

Meckerfreie Zone Meckerfreie Zone

Besondere Gottesdienste

Nimm-2-Gottesdienst zum 3. Advent - Meckerfreie Zone

... wie wäre es, zumindest  in der Vorweihnachtszeit mal bewusst auf Meckern, Schimpfen, Nörgeln, … zu verzichten?! 

 Von ihrem Kern her war die Adventszeit einmal Fastenzeit. Heute kaum mehr vorstellbar bei so viel vorweihnachtlichen Leckereien. Man muss ja auch nicht davon fasten, aber wie wäre es, mal bewusst auf Meckern, Schimpfen, Nörgeln, … zu verzichten?! Der Nimm-2-Gottesdienst am 3. Advent will das ab 11 Uhr schmackhaft machen.
Die Advents- und dann besonders die Weihnachtstage soll besonders schön sein: friedliche Stimmung, alle sind lieb zueinander: danach sehnen sich viele; die Erwartungen sind hoch. Aber dann gibt es ausgerechnet in dieser Zeit doch so viel Stress und Meckerei. Ob sich das nicht mal vermeiden ließe?! – Der Nimm-2-Gottesdienst will dazu Ideen geben und Mut machen, in dieser Adventszeit es mal darauf anzulegen, mit Meckern & Co zu fasten.
Musikalisch wird der Gospelchor den Gottesdienst mitgestalten. Für Kinder und Jugendliche gibt es Gruppen im Gemeindehaus, die jeweils für sich bei dem Thema auf Entdeckungstour gehen.
Wer noch ein bisschen mehr Zeit mitgebracht hat, ist beim anschließenden Mittagsimbiss herzlich willkommen.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

09.12.2015



© 2020, Evangelische Kirchengemeinde Lüttringhausen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung