Kalender

Gottesdienst im CVJM-Haus Linde
Pfarrer Rainer Withöft

Wuppertal: Jugendheim Linde und in Walbrecken
Gottesdienst in der ev. Kirche Lüttinghausen (Taufe)
Pfarrerin Kristiane Voll

Remscheid: Kirche Lüttringhausen
Gottesdienst im Haus Clarenbach
Pfarrer Oliver Rolla

Remscheid: Haus Clarenbach

> Alle anzeigen

Losung für den 13.12.2019

Der HERR wird sein Volk nicht verstoßen noch sein Erbe verlassen. Psalm 94,14

Wir sind Bürger im Himmel; woher wir auch erwarten den Heiland, den Herrn Jesus Christus. Philipper 3,20

Service

2017 Leitbild Kindergärten 2017 Leitbild Kindergärten

Informationen

Leitbild der Kindertageseinrichtungen unserer Kirchengemeinde

Die Kindertageseinrichtungen Gertenbach, Goldenberg, Klausen und Linde, sind Teil der Evangelischen Kirchengemeinde Lüttringhausen. Der Arbeit in diesen Einrichtungen liegt nachfolgendes Leitbild zugrunde:

Der christliche Glaube ist die Grundlage für unser Handeln, unseren Umgang miteinander und er dient uns, den Kindern und ihren Familien als Lebensorientierung.

Wir glauben, dass Gott der Schöpfer der Welt und ihrer Menschen ist. Gott liebt alle Menschen und vor ihm sind alle Menschen gleich. Daher sind unsere Einrichtungen offen für alle Kinder unabhängig von Herkunft, Nationalität, sozialer Stellung, möglichen Beeinträchtigungen, Lebensform, Konfession und Religion.

Wir leben das christliche Profil, ohne die Vielfalt religiöser und kultureller Traditionen anderer Menschen abzuwerten oder zu verletzen.

Wir begegnen uns in unseren Einrichtungen mit gegenseitigem Respekt, mit Akzeptanz und Toleranz. Jedes Kind wird bei uns individuell nach seinen Fähigkeiten und Bedürfnissen angenommen und gefördert. Die Kinder mit ihren Wünschen und Interessen stehen bei uns im Mittelpunkt, und sie können das Zusammenleben in der Einrichtung mitgestalten.

Wir leben gemeinsam mit den Kindern christliche Gemeinschaft, erzählen den Kindern von der Bibel und unserem Glauben, beten miteinander und feiern Gottesdienste und Feste. Wir stärken die Kinder in ihrem Glauben und vermitteln ihnen Werte für den Umgang miteinander.

Wir achten auf die Natur und die Umwelt und stärken die Kinder sorgsam mit den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen umzugehen.

Die vier Kindertagesstätten der Ev. Kirchengemeinde Lüttringhausen wollen das Gütesiegel BETA der Diakonie erwerben.

Am 20.7. machte die Kita Gertenbach den Anfang. Nach einem zeit- und arbeitsintensiven Prozess der Vorbereitung wurde die Einrichtung in der Gertenbachstraße 36 einen Tag lang geprüft. Bei diesem sogenannten Audit  wurde geschaut, ob die pädagogische Arbeit, Strukturen und Abläufe in der Einrichtung, die Elternarbeit und die religionspädagogischen Angebote den Vorgaben entsprechen. Es ging also insgesamt um die Einhaltung von Standards im Qualitätsmanagement.

Nach anstrengenden acht Stunden stand fest: Die Kita Gertenbach, mit der Leiterin Petra Bücheler, hat es geschafft. Die anderen Einrichtungen der Ev. Kirchengemeinde (Klausen, Linde und Goldenberg) werden in den nächsten Monaten mit ihren Audits folgen.

Im März 2018 werden dann hoffentlich alle in einer Feierstunde das Gütesiegel offiziell verliehen bekommen. Eine Auszeichnung über die besondere Güte und Qualität in den Kindertageseinrichtungen.

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

06.04.2017



© 2019, Evangelische Kirchengemeinde Lüttringhausen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung