2018 Palmsonntag

2018 Palmsonntag

Rückblick

Viel Applaus für Minis und Maxis beim Palm-Sonntag-Konzert

Palm-Sonntag-Nachmittag war die Lüttringhauser Kirche voller Klang und Gesang.

Viele Besucher und Besucherinnen – „Jung und Alt“ – erlebten ein fröhliches und immer wieder auch zum Nachdenken anregendes Konzert mit. Der Kirchenchor der Gemeinde sang neben Werken alt bekannter und zeitgenössischer Meister passend zur Passionszeit auch ein von Kantor Christian Gottwald komponiertes Werk zu Psalm 121. Wunderbar begleitet wurde der Chor von einem Bläser-Quartett aus dem Lüttringhauser Posaunenchor, der Flötistin Christine Goebel und Martin Storbeck an Orgel und Keyboard. Besonderen Hörgenuss bot nicht zuletzt Celine Kammin, die Solo-Sopran-Partien übernahm.

Begeisterung brachten auch besonders die Kinder in das Gotteshaus. Mit ihren fröhlich, manchmal frech und frisch gesungenen Liedern – oft inhaltlich passend zum Palm-Sonntag, dem Einzug Jesu in Jerusalem – ernteten sie nicht nur von Eltern und Familienangehörigen viel Applaus. Dabei waren selbst unter den kleinen und großen Minis mutige Solisten.

Palmsonntag Fotos

Einige Fotos vom Gottesdienst finden Sie auf dieser Homepage unter: Service/ Fotos vom Gemeindeleben

 

06.04.2018


Kalender

Gottesdienst im Haus Clarenbach
Remscheid: Haus Clarenbach
Gottesdienst in der Ev. Kirche Lüttringhausen
Remscheid: Kirche Lüttringhausen
Ökumenischer Kleinkind-Gottesdienst
Team

Remscheid: Hof Kotthausen

> Alle anzeigen

Losung für den 21.09.2020

Ich liege gefangen und kann nicht heraus, mein Auge vergeht vor Elend. HERR, ich rufe zu dir täglich. Psalm 88,9-10

Jesus betet: 

Ich bitte nicht, dass du sie aus der Welt nimmst, sondern dass du sie bewahrst vor dem Bösen. Johannes 17,15