Logo EKiR
Blick vom Rathausturm ins Dorf zur ev. Kirche

Lüttringhausen im Bergischen Land

Ev. Kirchengemeinde Lüttringhausen

Gemeindeinfos

Die Evangelische Kirchengemeinde Lüttringhausen

Herzlich willkommen auf unserer Homepage! Schön, dass Sie zu uns gefunden haben!

Auf unserer Seite stellen wir uns als Evangelische Kirchengemeinde Lüttringhausen vor. Wir möchten Ihnen hier einen ersten Eindruck unseres bunten und breitgefächerten Gemeindelebens geben. Neben Informationen über unsere Konzeption und unser Selbstverständnis stellen wir Ihnen unsere Gruppen und Kreise, unsere Mitarbeitenden und natürlich Lüttringhausen im Bergischen Land mit seiner Geschichte und seinen Menschen vor.

Auf unseren Sevicemenüpunkten haben wir Ihnen eine Auswahl an weiterführenden und hilfreichen Links, Texten und Terminen zum Weiterklicken und Downloaden zusammengestellt.

Klicken Sie sich gerne durch!

Wir hoffen, Sie neugierig auf uns zu machen.

Natürlich geht besonders in einer Kirchengemeinde nichts über den persönlichen Kontakt mit den Christinnen und Christen, die sich dort im Hören, Reden, Singen und Beten in der kleinen Gruppe und im gemeinsamen Gottesdienst zusammenfinden. Daher laden wir Sie herzlich zu unseren Veranstaltungen ein. Darüber hinaus stehen unsere vielen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden gerne als Ansprechpersonen zur Verfügung.

Gott befohlen,

das Presbyterium und die Mitarbeitenden

24.11.2009


Kalender

Gottesdienst im Haus Clarenbach
Diakonin Irmtraut Fastenrath

Remscheid: Haus Clarenbach
Viertelandacht in der Ev. Kirche Lüttringhausen
Diakonin Irmtraut Fastenrath

Remscheid: Kirche Lüttringhausen
Gottesdienst in der Ev. Kirche Lüttringhausen
Pfarrer i.R. H. Pitsch

Remscheid: Kirche Lüttringhausen

> Alle anzeigen

Losung für den 23.11.2020

Ich wohne in der Höhe und im Heiligtum und bei denen, die zerschlagenen und demütigen Geistes sind, auf dass ich erquicke den Geist der Gedemütigten und das Herz der Zerschlagenen. Jesaja 57,15

Jesus sah die große Menge; und sie jammerten ihn, denn sie waren wie Schafe, die keinen Hirten haben. Markus 6,34