Logo EKiR
Bild Konzerte

Bild Konzerte

Termine

Konzerte

Konzerte und Gottesdienste mit musikalischen Schwerpunkte gehören zur Freude vieler seit Jahr und Tag zu unserer Kirchengemeinde. 

Musikalischen Höhepunkte, besondere Auftritte und Konzerte in unserer Kirchengemeinde zum Ende des Jahr 2018 und weitere Anfang 2019

 

16.12.2018, 17.00 Uhr, Kirche Lüttringhausen,
Konzert des Kirchenchores „Das Wunder von Bethlehem“

 

21.12.2018, 18.00 Uhr, Kirche Lüttringhausen,
Juliacum Brassers „Noch 72 Stunden bis Heiligabend“

 

31.12.2018, 21.00-24.00 Uhr, Gemeindehaus,
Life Musik und Geselligkeit zum Jahreswechsel  „Sylvester Konzert“

 

05.01.2019, 17.00 Uhr, Kirche Lüttringhausen,
Elberfelder Kammerchor „Der Stern von Bethlehem“

 

16.02.2019, 19.00 Uhr, Kirche Lüttringhausen,
Ludwig und Benyamin Nuss „ Songs and Ballads“

 

10.03.2019, 17.00 Uhr, Kirche Lüttringhausen,
Lutz und Martina Kirchhof „Da Vinci Musik“

 

07.04.2019, 17.00 Uhr, CVJM-Haus, Gertenbachstr.,
Posaunenchor-Frühjahrskonzert, „ Die vier Elemente“

 

05.05.2019, 17.00 Uhr, Kirche Lüttringhausen,
Jens Peter Enk „Benefiz-Orgelkonzert“

 

17.05.2019, 19.00 Uhr, Kirche Lüttringhausen,
Bandkonzert TUKANO, „World Music“

 

16.06.2019, 17.00 Uhr, Kirche Lüttringhausen,
Christian Gottwald, „Kammerkonzert“

Darüber hinaus beachten Sie bitte die Ankündigungen im Lüttringhauser Anzeiger, im Schaukasten und in unserem Gemeindebrief. Gerne können Sie sie sich auch zu den Öffnungszeiten an unser Gemeindebüro wenden oder unsere Kirchenmusiker.

28.04.2015


Kalender

Nimm-2-Gottesdienst
Pfarrerin Kristiane Voll

Remscheid: Kirche Lüttringhausen
Sternstunde im Stall
Pfarrerin Kristiane Voll

Remscheid: Kirche Goldenberg
Sternstunde im Stall
Pfarrerin Kristiane Voll

Remscheid: Kirche Goldenberg

> Alle anzeigen

Losung für den 08.12.2019

Du wirst sein wie ein bewässerter Garten und wie eine Wasserquelle, der es nie an Wasser fehlt. Jesaja 58,11

Jesus rief: 

Wer an mich glaubt, von dessen Leib werden, wie die Schrift sagt, Ströme lebendigen Wassers fließen. Johannes 7,38