Ansprechpartner

Männerarbeit der EKiR:

mehr
Ev. Erwachsenen- bildung Nordrhein
Ev. Erwachsenen- bildung Nordrhein

Anerkannte Familien- bildungsstätte über die
Ev. Erwachsenenbildung Nordrhein

Unsere AGB finden Sie auf der Homepage der
eeb Nordrhein

mehr
Zertifizierung
Zertifizierung mehr
Service

Projekt "Leben nach Tschernobyl"

Besuch aus Weißrussland

 Die Männerarbeit der Ev. Kirche im Rheinland unterstützt seit 1991 ein Krankenhaus im Südosten Weißrusslands, in Wetka (ca. 150 km nördlich von Tschernobyl). Im Juni besucht uns nun eine Delegation aus Weißrussland.

Jährlich werden 1 bis 2LKW-Transporte organisiert, die medizinische Untersuchungs- und Behandlungsgeräte, OP-Bedarf und sonstige Krankenhausartikel nach Weißrussland bringen. Neben finanzieller und materieller Hilfe möchte die Männerarbeit damit auch einen Beitrag zur Völkerverständigung leisten.

Im Juni (21.-28.06.2014) besucht eine Delegation des Krankenhauses die Männerarbeit der Ev. Kirche im Rheinland.

Am Dienstag, den 24.06.2014, 19.00 Uhr, ist die Gruppe zu Gast im Ev. Gemeindehaus Regulshausen, Zum Rehlengraben 1 in Idar-Oberstein.

 

 

16.06.2014



© 2019, Männerarbeit der EKiR
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung