Ansprechpartner

Männerarbeit der EKiR:

mehr
Ev. Erwachsenen- bildung Nordrhein
Ev. Erwachsenen- bildung Nordrhein

Anerkannte Familien- bildungsstätte über die
Ev. Erwachsenenbildung Nordrhein

Unsere AGB finden Sie auf der Homepage der
eeb Nordrhein

mehr
Zertifizierung
Zertifizierung mehr
Service

Mit den Füßen beten

Männer auf dem Pilgerweg

30 Männer aus dem Kirchenkreis Moers für einen Tag auf dem Pilgerweg zwischen Xanten und Kloster Kamp.

Männer auf dem Pilgerweg Männer auf dem Pilgerweg

In Zusammenarbeit mit der Männerarbeit der Ev. Landeskirche im Rheinland machten sich zum zweiten Mal  Männer aus dem Kirchenkreis Moers auf den Weg. Einen Tag Abstand vom Alltag gewinnen und geistliche Impulse für das Leben bekommen, standen im Mittelpunkt des 25 km langen Weges von Xanten nach Kloster Kamp. Doppelt so viele Männer wie ein Jahr zuvor trafen sich am Ausgangsort und begannen den Tag mit einem Morgengebet in der Krypta des Xantener Doms. Auf dem Weg nach Alpen bot eine Schweigezeit, Gelegenheit über einen geistlichen Impuls nachzudenken oder einfach sich den eigenen Fragen zu stellen. In Alpen empfing uns Küster Manfred Küppers an der Kirche, in der nach halber Strecke das Mittagsgebet die wohlverdiente Pause einleitete.

In der zweiten Tageshälfte ging es durch die Leucht, wieder mit einer Zeit der Stille, Richtung Kloster Kamp, wo der Pilgerweg mit einem Abendgebet in der Klosterkirche beendet wurde. Bei einem gemeinsamen Abendessen wurden die positiven Erfahrungen des Einkehrtages ausgetauscht und Verabredungen für 2012 getroffen.

09.06.2011



© 2019, Männerarbeit der EKiR
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung