Reformiert - was ist das eigentlich?

Die evangelisch- reformierte Kirchengemeinde versteht sich und alle ihre Arbeit, die in ihr geschieht als Gemeinde unter Gottes Wort.

mehr
Service

Oekumene Quelle: Pfarrbriefservice.de

Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Radevormwald

20.09.: Ökumenische Veranstaltung im Paul-Gerhardt-Haus

18.30 - Paul-Gerhardt-Haus in Herbeck

Ein Gottesdienst, der aus dem Rahmen fällt. Im September bieten die Radevormwalder Kirchen- gemeinden einen Gottesdienst an, der ganz anders ist als gewohnt.
Diese Veranstaltung nennt sich „Thomasmesse“. Sie ist jedoch keine Messe. Auch eine
Predigt gibt es nicht. Dafür gibt es verschiedene Stationen und Aktionen. Den organisatorischen Rahmen bilden Lieder, das Vaterunser und die Bitte um den Segen Gottes.
Es handelt sich um ein Angebot für experimentierfreudige Menschen.
In beliebiger Reihenfolge können die Gottesdienst-Besucher unterschiedliche Dinge auswählen: Sich aus der Bibel vorlesen lassen – Bibelworte ziehen – Live-Musik hören– einen Videoclip ansehen – selbst kreativ werden - sich segnen lassen – usw.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

03.09.2019



© 2019, Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Radevormwald
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.