Losung

für den 20.08.2019

Er heißt Wunder-Rat, Gott-Held, Ewig-Vater, Friede-Fürst.

Jesaja 9,5

Gottesdienste

Suchen Sie einen Gottesdienst in Ihrer Nähe? Hier finden Sie Termine, Orte und Zeiten.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

Neuer Gehörlosenseelsorger für Solingen und Remscheid

Pfarrer Ronald Ilenborg wird eingeführt

Seit dem 1. Dezember 2011 ist Ronald Ilenborg Pfarrer für gehörlose und schwerhörige Menschen in Solingen und Remscheid. Am kommenden Sonntag (18.03.2012) wird er im Gottesdienst in der Solinger Stadtkirche eingeführt.

Erfahrener Gehörlosenpfarrer: Ronald Ilenborg (Foto: ESG Wuppertal). Erfahrener Gehörlosenpfarrer: Ronald Ilenborg (Foto: ESG Wuppertal).

Pfarrer Ronald Ilenborg wird am Sonntag, den 18. März 2012, in einem Gottesdienst von der zweiten Stellvertreterin des Superintendenten, Pfarrerin Martina Köster-Schneider, als neuer Gehörlosenseelsorger für die Evangelischen Kirchenkreise Solingen und Lennep feierlich eingeführt. Der Gottesdienst beginnt um 15.00 Uhr in der Solinger Stadtkirche, Kirchplatz 14.
Mit Pfarrer Ilenborg tritt ein erfahrener Gehörlosenseelsorger die Nachfolge von Pfarrerin Monika Kindsgrab an. „Von Anfang an hat mich die Sprache und Kultur der Gehörlosengemeinschaft begeistert“, bekennt der 55-jährige Theologe, der aus der Bremischen Landeskirche kommt und dort nach dem Studium der Evangelischen Theologie in Hamburg, Tübingen und Göttingen 1987 zum Pastor ordiniert wurde. 1989 übernahm er in Bremen seine erste Pfarrstelle. Seit 1996 war er dort auch als Gehörlosenseelsorger aktiv. Ilenborg ist außerdem Schriftleiter der bundesweiten Zeitschrift „Unsere Gemeinde. Zeitung der evangelischen Gehörlosen“ und betreibt die Internetseite „gehoerlosenseeslorge.de“. Bei der „Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Evangelische Gehörlosenseelsorge“ gehört er zum erweiterten Vorstand.
Im Bergischen freut sich Pfarrer Ilenborg nun auf die Arbeit für die Gehörlosengemeinden in Solingen und in Remscheid: „Es reizt mich, Bewährtes weiterzuführen und auch neue Impulse einzubringen.“

 

 

 

Thomas Förster /

 



© 2019, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung