Losung

für den 25.08.2019

Was vom Hause Juda errettet und übrig geblieben ist, wird von Neuem nach unten Wurzeln schlagen und oben Frucht tragen.

2.Könige 19,30

Gottesdienste

Suchen Sie einen Gottesdienst in Ihrer Nähe? Hier finden Sie Termine, Orte und Zeiten.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

Schulreferentin zieht nach Niedersachsen

Petra Proell wird verabschiedet

Die langjährige Schulreferentin Petra Proell verlässt Solingen und zieht mit ihrem Mann nach Niedersachsen. Am 3. September 2017 wird sie in der Merscheider Kirche verabschiedet.

Freut sich auf den Neustart in der Lüneburger Heide: Petra Proell. Freut sich auf den Neustart in der Lüneburger Heide: Petra Proell.

Die Schulreferentin der Evangelischen Kirche in Solingen, Petra Proell, verlässt zum 1. September 2017 nach mehr als elf Jahren den Kirchenkreis. „Nachdem in diesem Sommer auch unser jüngstes Kind seine Schulausbildung erfolgreich beendet hat, war die Gelegenheit für meinen Mann und mich günstig, noch einmal woanders beruflich anzufangen“, erläutert die 54-jährige Theologin. Petra Proell zieht zum 1. September gemeinsam mit ihrem Mann Hildebrand Proell nach Altencelle in der Lüneburger Heide. Hildebrand Proell wird dort in der Kirchengemeinde als neuer Pfarrer arbeiten. „Wir danken Frau Proell für das, was sie in ihrem Dienst getan hat, und wünschen ihr viel Glück und Gottes Segen für den Neuanfang in Norddeutschland“, erklärt Superintendentin Dr. Ilka Werner.

Die in Solingen aufgewachsene Petra Proell hatte nach ihrem Theologiestudium als Vikarin und Pastorin in Essen und im Hunsrück gearbeitet. Danach war sie mehrere Jahre als Religionslehrerin in verschiedenen Schulformen tätig. Seit dem 1. Februar 2006 war sie mit halber Stelle als Schulreferentin Ansprechpartnerin für Solinger Schulen, Lehrerinnen und Lehrer für das Fach Evangelische Religion sowie Mittlerin zwischen dem Kirchenkreis und den Verantwortlichen bei Stadt und Bezirksregierung. Auch im Schulausschuss der Stadt Solingen hat sie die Evangelische Kirche vertreten.

Als Schulreferentin war Proell auch verantwortlich für die Fortbildungsangebote des Kirchenkreises für Lehrerinnen und Lehrer und leitete die Mediothek des Kirchenkreises mit ihrem Fundus an Literatur und Arbeitsmaterialien für den Religionsunterricht sowie für die religionspädagogische Arbeit in den Kirchengemeinden. Ein besonderes Anliegen war ihr neben der persönlichen Beratung die geistliche Stärkung der Lehrenden durch Andachten und regelmäßige Gottesdienste zum Schuljahresbeginn.

Petra Proell wird am Sonntag, 3. September 2017, in einem Gottesdienst um 11.00 Uhr in der Merscheider Kirche, Hofstraße 10, gemeinsam mit ihrem Mann verabschiedet. Im Anschluss lädt der Kirchenkreis zu einem kleinen Imbiss ein.

 

29.08.2017



© 2019, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung