Losung

für den 01.07.2022

Wende dich, HERR, und errette meine Seele, hilf mir um deiner Güte willen!

Psalm 6,5

Gottesdienste

In den evangelischen Gemeinden Solingens finden an jedem Sonntagmorgen zahlreiche Gottesdienste statt. Welcher Gottesdienst wann in welcher Kirche beginnt, finden Sie in dieser Übersicht:

mehr
KIRCHENMORGEN
KIRCHENMORGEN

Pfingstwerkstatt vom 3. bis zum 5. Juni 2022 in Solingen. Für die Kirche von morgen. Mit Menschen aus dem ganzen Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

Auszeit von Stress und Hektik im Advent

Gemeinden laden ein zum Stadtteil-Adventskalender

Auch in diesem Jahr gibt es in vier Solinger Gemeinden wieder einen lebendigen Adventskalender für den ganzen Stadtteil. Jeden Abend kommen Menschen an einem anderen Haus zusammen, um Lieder zu singen und ein adventlich geschmücktes Fenster zu bewundern.

Im Mittelpunkt jedes Abends: ein schön geschmücktes Adventsfenster. Im Mittelpunkt jedes Abends: ein schön geschmücktes Adventsfenster.

In Dorp, Ohligs, Wald und Rupelrath kommen allabendlich bis Weihnachten Erwachsene und Kinder zusammen, um miteinander eine halbe Stunde adventlich zu gestalten. Dabei ist der Ort des Treffens von Abend zu Abend verschieden. Immer ist es eine andere Familie oder eine andere Gemeindegruppe, die das neue Adventsfenster geschmückt und meist auch heiße Getränke und Weihnachtsgebäck vorbereitet hat. Dazu werden Adventslieder gesungen oder vorweihnachtliche Geschichten gelesen. Nach etwa 30 Minuten gingen alle wieder auseinander bis zum nächsten Abend.

Die „Stadtteil-Adventsfenster“ in Dorp, Wald und Rupelrath öffnen ihre Türchen an jedem Adventsabend in der Regel um 18.00 Uhr, das Ohligser Adventsfenster um 18.30 Uhr. Die einzelnen Termine und Orte finden Sie als PDF-Dateien im Anhang dieser Mail.

Die Stadtteil-Adventskalender bilden in Solingen mittlerweile eine feste Tradition: In Dorp findet die Adventsaktion bereits zum 14. Mal statt, in Ohligs zum zehnten und in Wald und Rupelrath zum neunten Mal.

 

 

 

Thomas Förster / 01.12.2011

 



© 2021, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung